Tag Archives: Verwaltung

E-Government Pläne: Von Bürgerportalen und Straßenverkehr

Klingt diese E-Government Vision nicht toll? Alle “rechtlich und tatsächlich geeigneten Verwaltungsleistungen” müssen bis Ende 2022 auch online angeboten und über einen Portalverbund zugänglich gemacht werden. So steht es im Artikel auf Heise zum aktuellen Stand des seit August geltenden “Onlinezugangsverbesserungsgesetzes”. Das Online-Medium zitiert hier Jörn von Lucke, Direktor des Lehrstuhls für Verwaltungs- und Wirtschaftsinformatik an der Zeppelin-Universität Friedrichshafen, der auf

Read more

E-Government: Wann kommt der digitale Staat?

Behördengänge kosten uns Bürger meist viel Zeit, Geduld und Nerven. Abgesehen von den sehr eingeschränkten Öffnungszeiten hat wohl kaum ein Erwerbstätiger die Muse, ein bis zwei Stunden für ein Anliegen auf dem Amt zu warten. Fast alle Deutschen wünschen sich, in Zukunft Behördengänge online abwickeln zu können. Die Realität sieht allerdings leider ganz anders aus. Digitale Transformation der Verwaltung Der

Read more

Bitkom-Umfrage zu Künstliche Intelligenz: Welche Einsatzgebiete sehen die Deutschen?

“Bundesbürger geben Künstlicher Intelligenz große Chancen” – Unter dieser Überschrift hat der Digitalverband Bitkom am 15. November das Ergebnis einer repräsentativen Bevölkerungsumfrage veröffentlicht. Demnach kennen die Deutschen bereits so unterschiedliche Einsatzbereiche von Künstlicher Intelligenz (KI) wie Verkehrssteuerung, die Übertragung körperlich belastender Tätigkeiten auf Maschinen, Kundenservice, Verbrechensaufklärung oder Gesundheitsdiagnose. Eine Bandbreite, die mir zeigt, daß die Befragten KI in Alltag und

Read more

Blockchain in der öffentlichen Verwaltung: Der Erfolg in konkreten Zahlen

Manche Länder sind innovativer als andere. In diesem Fall geht es nicht um die USA, Südkorea oder Deutschland. Sondern: um Estland. In der Tat gibt es kaum ein anderes Land, das die Digitalisierung in Verwaltung und öffentlichem Leben so konsequent umgesetzt hat. Beispielsweise geben Bürger dort bereits seit zwölf Jahren via Internet bei Wahlen ihre Stimme ab, wie Matthias Kolb

Read more