Tag Archives: Künstliche Intelligenz

Brave new work: Gedanken zur Zukunft der Arbeit

Von der Fremdbestimmung zur Selbstverwirklichung – wir alle suchen in unseren Jobs heute mehr als einfach nur „Arbeit“. Keinen Beruf, sondern eine Berufung. Der Job soll uns erfüllen, wir möchten uns permanent weiterbilden- und entwickeln, gefordert und gefördert werden – und das alles bei maximaler Flexibilität. Nine to Five war gestern. Die aktuellen Trends in Wirtschaft und Technologie deuten darauf

Read more

Gartner: Wie sich CIOs auf die Zukunft der Arbeit vorbereiten können

Der Arbeitsplatz und die Arbeit werden sich in den kommenden Jahren grundlegend ändern. Zeit gerade auch für den CIO, sich besser darauf vorzubereiten, notwendige Technologien zu planen und die benötigten Fähigkeiten bei den Mitarbeitern der IT Abteilung vor zu halten, meinen die Analysten von Gartner. Helen Poitevin, Research Director bei Gartner, identifiziert drei Trends, die der Aufmerksamkeit des CIOs bedürfen.

Read more

Künstliche Intelligenz + Blockchain: Was kann das bedeuten?

Ein interessanter und lesenswerter Beitrag von Bernard Marr auf Forbes, in dem er die künstliche Intelligenz und Blockchain in Zusammenhang bringt. Doch zuerst einmal eine griffige Definition von BloickchaiN: Meanwhile, blockchain is essentially a new filing system for digital information, which stores data in an encrypted, distributed ledger format. Because data is encrypted and distributed across many different computers, it

Read more

IBM C-Suite Studie: Die Zukunft des Business und die Rolle der Künstlicher Intelligenz

“Dancing with disruption” trifft es ziemlich gut: Jeder spricht von disruptivem Technologien und Wandel, aber wesentlich weniger haben eine klare Vorstellung, was dies genau beinhalten wird. Welche C-Level Executives sprechen nicht nur davon, sondern lassen sich zum Tanz auffordern? Und wer übernimmt hier sogar die Führung? IBM hat seine neue globale C-Suite-Studie veröffentlicht – und es ist die umfangreichste Studie

Read more

Houston, äh ich meine Watson, wir haben kein Problem – IBM schickt Künstliche Intelligenz ins All

Copyright: AirBus

1947 wurden das erste Mal Tiere ins All geschickt, genauer gesagt: Fruchtfliegen. Es folgten die Hündinnen Leika, Ptscholka und Muschka sowie die Affen Gordo, Able, Baker, Ham und Enos. Und dann der erste Meilenstein in der Menschheitsgeschichte: Juri Gagarin flog im April 1961 als erster Mensch ins All. Kurz darauf die nächste Sensation: Neil Armstrong betritt 1969 als erster Mensch

Read more

Künstliche Intelligenz am Arbeitsplatz: 5 Verhaltensregeln für den CIO

Ein lesenswerter Beitrag um künstliche Intelligenz am Arbeitsplatz mit 5 Verhaltenstipps, wie man als CIO damit umgehen sollte. CIOs sollten, so der Artikel von Jasmine Henry, an das Thema unter den folgenden Aspekten herangehen: Mache den Einsatz von künstlicher Intelligenz und Robotern transparent. Keine Geheimnisse. Kunden und Mitarbeiter sollten wissen, wenn sie mit einem Chatbot – und nicht mit einem

Read more

Tipp, für den Job zu erhalten: Bekämpfe künstliche Intelligenz nicht, “umärmele” sie

Bekämpfe künstliche Intelligenz nicht, “umärmele” sie. Das ist der Ratschlag, den Andrew Kucheriavy, Gründer und CEO von Intechnic, gibt. Wer dagegen kämpfe, habe eh verloren. Und dafür gibt es in der Vergangenheit angesichts anderer disruptiver Technologien in der Tat genug Beispiele: Don’t fight AI — you will lose every time. Instead, embrace it and become part of this revolution. You

Read more

And the Oscar goes to… Watson – Fortschritte im Bereich kreativer Künstlicher Intelligenz

Dass Künstliche Intelligenz den Menschen bei einer Quiz-Show schlagen kann, hat IBM das kognitive Computersystem Watson bereits 2011 eindrucksvoll bei Jeopardy bewiesen. Aber ist Künstliche Intelligenz auch in der Lage etwas Kreatives wie ein Musikstück oder ein Buch zu kreieren? Werden die Bestsellerlisten und Charts etwa in Zukunft von Watson, Alexa und Siri gestürmt? Der kreative Bereich gilt gemeinhin als

Read more

Volle Power für die KI in der Cloud mit Grafikprozessor

Sie müssen einen Chatbot auf komplexe Kundenfragen hin trainieren? Oder autonomen Fahrzeugen beibringen, auf die Verkehrsregeln zu achten? Dann sind Sie wahrscheinlich Data Scientist und haben definitiv eine spannende Berufswahl getroffen! Um solche Aufgaben, die mit Künstlicher Intelligenz und somit mit großen Datenmengen verbunden sind, zu bewältigen, braucht es Hochleistungscomputer (HPC). Doch wie kann man diese nötige Performance erzielen?  Auch

Read more

IBM IBV Studie: Durch IoT gelingt die erfolgreiche digitale Transformation der Geschäftsabläufe

Daten wachsen exponentiell, ja sie scheinen geradezu zu explodieren. Jeder Mensch erzeugt heute täglich zwischen 600 und 700 Megabyte, bis 2020 soll der Datenverbrauch sogar auf 1,5 Gigabyte anwachsen. In unserer datengetriebenen Welt ist so gut wie alles miteinander vernetzt. Laut Gartner werden im Jahr 2021 7,6 Milliarden “Dinge” vernetzt sein, von denen 64 Prozent Verbraucheranwendungen sind. Aber wie können

Read more

Das Trüffelschwein oder die 7 “Heilsversprechen” künstlicher Intelligenz

Ja, der Einsatz von Technologien der künstlichen Intelligenz muss kritisch hinterfragt und geprüft werden. Jedoch müssen wir uns auch darüber im Klaren sein, was denn die – zugespitzt formuliert – “Heilsversprechen” sind? In welchen Situationen soll künstliche Intelligenz wie helfen. Das AI Continuum von Constellation Research bietet hier meiner Ansicht nach eine gute Orientierung: Hier die Übersetzung der möglichen Einsatzgebiete:

Read more

IBM schickt Watson zu den Grammys

IBM Watson hat seine Fähigkeiten das erste Mal 2011 bei der US-amerikanischen Sendung Jeopardy unter Beweis gestellt und seine menschlichen Gegner erfolgreich besiegt. Jetzt wagt er sich auf den roten Teppich unter die Stars und Sternchen der Musikbranche. Der Grammy, der als wichtigster US-amerikanische Musikpreis gilt, wird dieses Jahr zum 60. Mal im Madison Square Garden an herausragende Musiker, Liedautoren

Read more

Collaboration: Diese 5 Tools prägen die Zukunft der Arbeit

Zusammenarbeit in Zeiten der Digitalisierung: Mit einem globaleren Ökosystem und einem virtuellen Arbeitsraum steigt die Notwendigkeit, kollaborative Lösungen einzuführen. Dank moderner Collaboration-Tools werden Silos minimiert, die Abteilungen, Unternehmen oder Branchenvertikalen trennen. Collaboration-Tools können die jeweiligen Teams dabei unterstützen, in Verbindung zu bleiben, Ideen auszutauschen und produktiv zu arbeiten. Internationale Zusammenarbeit gestaltet sich dadurch einfacher und jeder Projektkollege ist immer auf

Read more

Künstliche Intelligenz und Datenschutz: Konstruktives Herangehen statt “German Angst” gefragt

Ein durchweg empfehlenswerter Beitrag von Ole Wintermann zum Thema künstliche Intelligenz und zum gordischen Knoten deutscher Bedenkenträgermentalität und Chancen neuer Anwendungsgebiete: KI ist Bestandteil sehr vieler alltäglicher Lebensbereiche des Menschen. Sie unterstützt diesen, hilft dort aus, wo sie mehr leisten kann als ein Mensch, kann kreativ sein. Der nächste Entwicklungsschritt hin zur Intuition und einem menschenähnlichen Bewusstsein wird eventuell die

Read more

Ginni Rometty zum Weltwirtschaftsforum: Unsere Verantwortung für die Daten

Derzeit findet das Weltwirtschaftsforum, das World Economic Forum, in Davos zwischen dem heutigen 23. und dem 26. Januar statt. Hier sind weitergehende Informationen und der Live Stream zu finden. Zu Forum sind 3000 Teilnehmer, darunter 70 Staats- und Regierungschefs und rund 1900 Konzernlenker angemeldet, darunter Bundeskanzlerin Merkel, Frankreichs Präsident Macron … und IBM CEO Ginni Rometty, die zum Forum einen

Read more
« Older Entries Recent Entries »