Tag Archives: Künstliche Intelligenz

Kurz gemeldet: IBM Quartalszahlen für das vierte Quartal 2017

In der letzten Nacht hat IBM seine Zahlen für das vierte Quartal 2017 veröffentlicht. Nach einer lange andauernden Periode, in denen das Unternehmen seinen Umsatz nicht steigern konnte, ist dies im letzten Quartal erstmals wieder gelungen. Das Wachstum beim Umsatz von 3,6 Prozent liege vor allem an den Bereichen Security und Cloud Computing. Der Umsatz bei letzterem stieg um 30

Read more

Und auf dem Smartphone ist künstliche Intelligenz schon längst da …

Künstliche Intelligenz und Machine Learning sind allenthalben aktuell diskutierte Themen. Auf dem Smartphone ist due Technologie schon angekommen, wie Deloitte’s Global Mobile Consumer Survey zeigt. Rund 24.600 Smartphone-Besitzer aus 16 Industrieländern, darunter auch Deutschland, wurden befragt. Hier die von Statista aufgearbeitete Grafik: via • Infografik: Wie Smartphone-Nutzer von KI profitieren | Statista

Read more

Digital oder das tiefe digitale Tal: Von den Chancen (und Risiken) des Datenreichtums

Wir sind überzeugt: Dank Datenreichtum wird unsere Zukunft nicht bloß persönlicher, effizienter und nachhaltiger sein, sondern vor allem gemeinschaftlich – und zutiefst menschlich. Ein durchgehend lesenswertes Buch, Das Digital, Markt, Wertschöpfung und Gerechtigkeit im Datenkapitalismus von Professor Viktor Mayer-Schönberger und brand eins-Autor Thomas Ramge, das gerade neu erschienen ist. Mit-CIOKurator Gunnar Sohn hat ja hier schon an mehreren Stellen darauf referenziert.

Read more

Künstliche Intelligenz als Hoffnung für erfolgreiches Knowledge Management?

Diese Woche haben wir hier schon über das Thema Suche beziehungsweise effizientes Finden von Informationen, die sich in verschiedenen Systemen und Informationssilos befinden, berichtet – eine Thematik die meist mehr schlecht als recht gelöst und wenig sexy ist. Und nun komme ich noch mit einem anderen Dauerbrenner, der uns schon und noch immer beschäftigt: Knowledge Management oder deutsch Wissensmanagement. Kristof

Read more

Deloitte-Studie: Künstliche Intelligenz auf dem Vormarsch

Künstliche Intelligenz war eines der großen Trend-Themen 2017. Es verging kein Tag, an dem nicht darüber in den Medien berichtet oder auf Messen und Kongressen hitzig darüber diskutiert wurde. Auch 2018 wird das Thema sicherlich nicht an Relevanz verlieren. Von Chatbots und digitalen Assistenten über selbstfahrende Autos und der Analyse riesiger Datenmengen: Künstliche Intelligenz ist bereits fest in unserem Alltag

Read more

Künstliche Intelligenz 2018: Weniger Hype und heisse Luft, dafür viel mehr Bewegung, aber auch gescheiterte Projekte

Bernard Marr, Bestsellerautor und Keynote Sprecher, hat auf Forbes in 5 Thesen seine Vorhersagen zum Thema KI getroffen, die wir hier kurz zusammenfassen: Weniger Hype und heisse Luft, dafür viel mehr Bewegung, so lautet seine erste These. 2018 sei die Sau durchs Dorf getrieben worden – wir erlauben es zuzuspitzen -, in 2018 sollte wir mehr wirklichen Fortschritt in Richtung

Read more

#Hörtipp: Security Intelligence Podcast

CIO Podcast

WannaCry, NotPetya und der Equifax Breach haben uns 2017 gezeigt, dass keine Branche und kein Unternehmen vor Cyberattacken geschützt ist. Die Folge: Unternehmen investieren künftig mehr in IT-Security. In einem früheren Beitrag haben wir bereits darauf hingewiesen, dass laut Gartner die weltweiten Ausgaben für Security im Jahr 2018 auf insgesamt 96,3 Milliarden US-Dollar steigen werden. Was bringt das neue Jahr

Read more

Ungehobener Schatz: Einfache, zuverlässige, gute Suchfunktion in Unternehmen

Wir schreiben und diskutieren viel und kontrovers über den neuen digitalen Arbeitsplatz, den Digital Workplace. Welche Tools sind die richtigen? Wie sollte die Akzeptanz gesteigert werden? Auch die Diskussion rund um Büro versus Heimarbeitsplatz gehört dazu. Dabei vernachlässigen wir aus meiner Sicht einen scheinbar banalen, aber extrem wichtigen Punkt, eine entscheidende Technologie: eine Google-ähnliche einfache, leistungsfähige und zuverlässige Such-, besser

Read more

CIO Trends 2018: Künstliche Intelligenz und IoT, Blockchain in (fast) allen Industrien

Weihnachtszeit ist Prognosen-Zeit: Was bringt das neue Jahr an relevanten Entwicklungen für CIOs und welche neuen Technologien werden noch wichtiger? Die CIO Kurator Redaktion hat sich umgesehen, was die Analysten dazu sagen und welche CIO Trends wir für wichtig halten: Maschinenlernen und Künstliche Intelligenz wird in bestimmten Teilbereichen in der Anwendung noch wichtiger werden. Gleichzeitig wird KI die digitale Transformation,

Read more

Gartner 2020 Vorhersage : Künstliche Intelligenz schafft Jobs … und ergänzt menschliche Arbeit und Intelligenz

Als ob es abgesprochen gewesen wäre. Am gestrigen Tag habe ich zum Thema künstliche Intelligenz, Automatisierung und potentielle Arbeitsplatzverluste geäußert. Und gestern ist dann auch eine Pressemitteilung zum Thema erschienen. Ich fasse einige Kernaussagen zusammen: 2020 wird das entscheidende Jahr für KI-bezogene Einflüsse auf Arbeitsplätze und künstliche Intelligenz wird neue Jobs “motivieren”. Der Einfluss variiert je nach Industrie: Das fertigende

Read more

Umfassende Cybersecurity durch Künstliche Intelligenz und maschinelles Lernen

Laut Gartner werden die weltweiten Ausgaben für Security im Jahr 2018 auf insgesamt 96,3 Milliarden US-Dollar steigen – dies bedeutet einen Anstieg von acht Prozent gegenüber 2017. Ein gesteigertes Bewusstsein für Risiken, Security-Vorschriften und Entwicklungen in der digitalen Unternehmensstrategie sorgen dafür, dass Unternehmen künftig mehr für Security investieren. Cyberattacken wie WannaCry, NotPetya und der erst kürzliche Equifax Breach haben dabei

Read more

Volle Leistung für künstliche Intelligenz: Neuer POWER9 Server

Künstliche Intelligenz braucht leistungsfähige Chips für rechenintensive Anwendungen. Auch wenn momentan bei Server Chips die CPU Performance immer noch ansteigt, passiert dies doch inzwischen in kleineren Schritten, als es vor einigen Jahren der Fall war. Für aktuelle Serveranwendungen – und eben auch für KI – ist jedoch weiterhin Geschwindigkeit ein entscheidender Faktor. Deshalb werden verstärkt Accelerator und Prozessoren hinzugefügt, die

Read more

Ginni Rometty auf der Dreamforce zu Technologie: “It is our job to ensure, that it’s ushered in in the right way.”

Ein sehr hörenswertes Gespräch zwischen Ginni Rometty, CEO von IBM, und Marc Benioff, CEO von Salesforce, das auf der kürzlich stattgefundenen Dreamforce im November 2017 geführt wurde. Die verschiedensten Aspekte, die heute in der Welt der Informationstechnologie , werden besprochen, angefangen von künstlicher Intelligenz über Datenschutz bis Diversity. Hier nun einige Kernaussagen aus dem (nach bestem Wissen und Gewissen wo

Read more

Ask Mercedes: Chatbot statt Betriebsanleitung

Ein Chatbot, unterstützt von IBM Watson Technologie und der IBM Cloud, stellt den Fahrern Informationen zu Mercedes bereit.

Ein virtueller Assistent / Chatbot, unterstützt von IBM Watson Technologie und der IBM Cloud, stellt den Fahrern Informationen zu Mercedes bereit Niemand mag sie, jeder braucht sie: die Betriebsanleitungen von Autos. Ganz egal, ob digital oder in der Print-Version als mehr oder weniger ausgewachsene Taschenbücher: Ihre Existenz wird ignoriert oder nur im absoluten Notfall zu Rate gezogen. Und manchmal auch

Read more

Bitkom-Umfrage zu Künstliche Intelligenz: Welche Einsatzgebiete sehen die Deutschen?

“Bundesbürger geben Künstlicher Intelligenz große Chancen” – Unter dieser Überschrift hat der Digitalverband Bitkom am 15. November das Ergebnis einer repräsentativen Bevölkerungsumfrage veröffentlicht. Demnach kennen die Deutschen bereits so unterschiedliche Einsatzbereiche von Künstlicher Intelligenz (KI) wie Verkehrssteuerung, die Übertragung körperlich belastender Tätigkeiten auf Maschinen, Kundenservice, Verbrechensaufklärung oder Gesundheitsdiagnose. Eine Bandbreite, die mir zeigt, daß die Befragten KI in Alltag und

Read more

Neigen wir in der Welt von Everything-as-a-Service zur Überautomatisierung?

Über den Nuzzel-Newsletter von Siggi Lautenbacher bin ich auf den ZDNet-Beitrag Software developers and designers risk over-automating enterprises aufmerksam geworden, der Bezug auf Thesen von Don Norman, Gründer und Direktor des Design Lab an der University of California, San Diego und früherer Apple und HP Executive, nimmt. Der Artikel, auf den Bezug genommen wird, ist sehr lesenswert und passt in

Read more
« Older Entries