Tag Archives: Künstliche Intelligenz

Der intelligente Recruitment-Assistent: Künstliche Intelligenz im praktischen HR-Einsatz

Lange war es nun im Gespräch, wurde diskutiert und in Frage gestellt: Können computerbasierte Algorithmen wirklich die Menschenkenntnis bei Bewerbungsgesprächen ausstechen? Der Versicherungsriese Talanx, ein deutscher Spezialist für B2B-Veträge, beantwortet diese Fragen, indem sie bei ihren Bewerbungsverfahren ein computergesteuertes Telefoninterview als Vorentscheid nutzen. Auswahlkriterium: Firmenkultur Talanx-Vorstand Torsten Leue nennt auf CIO.de gute Gründe, weshalb sich ein solches Programm für die

Read more

Künstliche Intelligenz wird unterstützen – nicht ersetzen

künstliche Intelligenz versteht Menschen

Ralph Siepmann, Digital Reinvention Advisor bei IBM, stellt seine Auffassung der zukünftigen Arbeitsbereiche künstlicher Intelligenz deutlich dar: Automatisierung und Hilfe durch KI soll Mitarbeiter entlasten und Raum für neues Potential schaffen. „Der Vorteil von KI liegt unter anderem darin, dass sie […] lernen kann, wie ein spezifischer Benutzer arbeitet und was er für seine tägliche Arbeit braucht.“ via funkschau: „Der

Read more

Allianzen mit Apple, neuer Cebit-Geist, Macron und die Abwanderung von KI-Talenten – #9vor9 Tech-News der Woche

Allianzen mit Apple – was entwickelt sich da? Neuer Cebit-Geist. Wir sind dabei: WIRD DIE #CEBIT18 AUCH EIN SOMMERMÄRCHEN? IDEEN-GEWIMMEL SPÜRBAR @PANT3R @CEBIT @LEOPOM CEBIT 2018: RUNDERNEUERT IM JUNI – VOR ALLEM ABER MIT DEM IBM LIVESTUDIO @CEBIT (POWERED BY CIOKURATOR) Macron spielt im Wired-Interview die nationale Karte und will Frankreich zum Spitzenland für künstliche Intelligenz machen – im Bereich

Read more

Live von der THINK: Viva Las Vegas oder was ging auf dem IBM Megaevent

Am gestrigern Donnerstag (22. März) hatte das CIO Kuratorium die Chancen, zwei Teilnehmer der THINK über deren Eindrücke vom Megaevent in Las Vegas zu befragen.Live zugeschaltet waren Henry Walther, Geschäftsführer des Fürther IBM Business Partners Softwerk, und Lisa Unkelhäußer, im Industrial-Bereich der IBM tätig. Hier das Gespräch Schnell wurde klar, dass es wirklich ein Megaevent nicht nur in der Zahl

Read more

THINK: IBM kündigt Watson Assistant an – Fokus auf Datenschutz – Partnerschaft mit IFTTT öffnet Internet of Things

Auf der THINK Konferenz hat IBM in Las Vegas Watson Assistant angekündigt. Mit Watson Assistant können Unternehmen für ihre Zwecke Assistenzsysteme, die derzeit oft unter dem Begriff Chatbots “laufen”, entwickeln, die künstliche Intelligenz nutzen und entsprechende Daten zwischen verschiedensten Systemen, „Dingen“ und Orten sicher synchronisieren. Globale Unternehmen wie Harman, der Münchener Flughafen, das Motel One, die Royal Bank of Scotland,

Read more

Apple und IBM erneuern und erweitern Allianz in Richtung Machine Learning – Entwicklerkonsole für Swift

Wie diverse amerikanische Medien melden, erneuern Apple und IBM ihre Allianz und erweitern sie in Richtung Machine Learning: Apple and IBM may seem like an odd couple, but the two companies have been working closely together for several years now. That has involved IBM sharing its enterprise expertise with Apple and Apple sharing its design sense with IBM. The companies

Read more

Wieder mal die KI: Potential zur HR-Revolution?

Künstliche Intelligenz für CIOs

In den letzten Jahren ist es besonders auf Führungsebene ein heiß diskutiertes Thema: Künstliche Intelligenz (KI). Während Sie in unseren Häusern bereits schleichend Einzug nimmt (zum Beispiel durch Siri oder Alexa) wehren sich noch viele große Firmen dagegen, künstliche Intelligenz ganze Arbeitsbereiche überwachen oder gar lenken zu lassen. Das wird sich laut einer Studie der IBM aber wohl bald signifikant

Read more

IBM Research: Prognosen, Plankton und Plagiate- 5 in 5: Fünf spannende Technologien für die nächsten fünf Jahre

künstliche intelligenz auf dem vormarsch

Über die letzten Jahrzehnte hinweg haben Entdeckungen und Entwicklungen aus IBM Research und den Entwicklungszentren den Takt der IT-Branche vorgegeben und vieles auf den Weg gebracht, was heute aus Wissenschaft, Unternehmen und unserem Alltag nicht mehr wegzudenken ist: Dazu gehören unter vielen anderen das erste Festplattenlaufwerk, Speichertechnologien, Datenbanken, das Rastertunnelmikroskop, DNA-Transistoren oder das lernende Computersystem Watson. Vor einigen Jahren hat

Read more

Künstliche Intelligenz im Zusammenhang mit Chancen, Risiken und Verantwortlichkeiten

Künstliche Intelligenz (KI) und ihre Vorteile sind gemeinhin bekannt: Dank der konstanten Entwicklungen dieser Technologie, haben Unternehmen die Möglichkeit, riesige Mengen an komplexen, unstrukturierten Informationen in umsetzbare Erkenntnisse zu verwandeln. Kognitive Systeme, die permanent dazu lernen werden dabei sowohl im kommerziellen als auch im privaten Bereich eingesetzt: Künstliche Intelligenz wird für unterschiedliche Anwendungen wie beispielsweise in der Krebsdiagnose oder auch

Read more

Brave new work: Gedanken zur Zukunft der Arbeit

Von der Fremdbestimmung zur Selbstverwirklichung – wir alle suchen in unseren Jobs heute mehr als einfach nur „Arbeit“. Keinen Beruf, sondern eine Berufung. Der Job soll uns erfüllen, wir möchten uns permanent weiterbilden- und entwickeln, gefordert und gefördert werden – und das alles bei maximaler Flexibilität. Nine to Five war gestern. Die aktuellen Trends in Wirtschaft und Technologie deuten darauf

Read more

Gartner: Wie sich CIOs auf die Zukunft der Arbeit vorbereiten können

Der Arbeitsplatz und die Arbeit werden sich in den kommenden Jahren grundlegend ändern. Zeit gerade auch für den CIO, sich besser darauf vorzubereiten, notwendige Technologien zu planen und die benötigten Fähigkeiten bei den Mitarbeitern der IT Abteilung vor zu halten, meinen die Analysten von Gartner. Helen Poitevin, Research Director bei Gartner, identifiziert drei Trends, die der Aufmerksamkeit des CIOs bedürfen.

Read more

Künstliche Intelligenz + Blockchain: Was kann das bedeuten?

Ein interessanter und lesenswerter Beitrag von Bernard Marr auf Forbes, in dem er die künstliche Intelligenz und Blockchain in Zusammenhang bringt. Doch zuerst einmal eine griffige Definition von BloickchaiN: Meanwhile, blockchain is essentially a new filing system for digital information, which stores data in an encrypted, distributed ledger format. Because data is encrypted and distributed across many different computers, it

Read more

IBM C-Suite Studie: Die Zukunft des Business und die Rolle der Künstlicher Intelligenz

“Dancing with disruption” trifft es ziemlich gut: Jeder spricht von disruptivem Technologien und Wandel, aber wesentlich weniger haben eine klare Vorstellung, was dies genau beinhalten wird. Welche C-Level Executives sprechen nicht nur davon, sondern lassen sich zum Tanz auffordern? Und wer übernimmt hier sogar die Führung? IBM hat seine neue globale C-Suite-Studie veröffentlicht – und es ist die umfangreichste Studie

Read more

Houston, äh ich meine Watson, wir haben kein Problem – IBM schickt Künstliche Intelligenz ins All

Copyright: AirBus

1947 wurden das erste Mal Tiere ins All geschickt, genauer gesagt: Fruchtfliegen. Es folgten die Hündinnen Leika, Ptscholka und Muschka sowie die Affen Gordo, Able, Baker, Ham und Enos. Und dann der erste Meilenstein in der Menschheitsgeschichte: Juri Gagarin flog im April 1961 als erster Mensch ins All. Kurz darauf die nächste Sensation: Neil Armstrong betritt 1969 als erster Mensch

Read more

Künstliche Intelligenz am Arbeitsplatz: 5 Verhaltensregeln für den CIO

Ein lesenswerter Beitrag um künstliche Intelligenz am Arbeitsplatz mit 5 Verhaltenstipps, wie man als CIO damit umgehen sollte. CIOs sollten, so der Artikel von Jasmine Henry, an das Thema unter den folgenden Aspekten herangehen: Mache den Einsatz von künstlicher Intelligenz und Robotern transparent. Keine Geheimnisse. Kunden und Mitarbeiter sollten wissen, wenn sie mit einem Chatbot – und nicht mit einem

Read more

Tipp, für den Job zu erhalten: Bekämpfe künstliche Intelligenz nicht, “umärmele” sie

Bekämpfe künstliche Intelligenz nicht, “umärmele” sie. Das ist der Ratschlag, den Andrew Kucheriavy, Gründer und CEO von Intechnic, gibt. Wer dagegen kämpfe, habe eh verloren. Und dafür gibt es in der Vergangenheit angesichts anderer disruptiver Technologien in der Tat genug Beispiele: Don’t fight AI — you will lose every time. Instead, embrace it and become part of this revolution. You

Read more
« Older Entries