Tag Archives: Karlsruhe

Die Freiheit der Utopie im Zeitalter der technischen Medien: Übergabe des Herbert W. Franke-Archivs an das ZKM

Er ist Physiker, Informatiker, Höhlenforscher, Kakteen-Erkunder, Entdecker der Mars-Höhlen, Science Fiction-Autor, Philosoph, Physiker, Pionier der Computerkunst, Hörspielautor, Musikexperimentator und ein leidenschaftlicher Sammler von Kaleidoskopen: Der Wiener Naturwissenschaftler Professor Herbert W. Franke. Die Staatliche Hochschule für Gestaltung Karlsruhe (HfG) verleiht Franke für seine außerordentlichen Verdienste im Brückenschlag von Wissenschaft, Philosophie und Kunst die Ehrendoktorwürde. Siegfried Zielinski, Rektor der Hochschule, betont Frankes

Read more

Lullus, Leibniz und Open Codes – Ausstellungsempfehlung von #CIOKurator #ZKM

Vor Jahrtausenden haben die Menschen begonnen, den Dingen Worte und Bilder zuzuordnen. Heute werden Dingen, Worten, Bildern und Tönen Daten zugeordnet und diese Daten können wiederum in Bilder, Töne und Texte rückverwandelt werden. Bilder und Worte konnten nicht direkt in Gegenstände überführt werden. Aber mit dem 3D-Druck können die Daten in Dinge verwandelt werden. Der alphabetische Code war irreversibel. Der

Read more

Warum CIOs nach Karlsruhe pilgern sollten – Ausstellungen zur Digitalisierung im #ZKM

Im zweiten Halbjahr 2017 präsentiert das ZKM in Karlsruhe ein stringentes Programm zum rasanten technologischen und sozialen Wandel zu Beginn des digitalen 21. Jahrhunderts: Ausstellungen zur Digitalen Transformation Während die GLOBALE DIGITALE (2015–2016) mit den Ausstellungen “Infosphäre” (2017), “GLOBAL CONTROL AND CENSORSHIP” (2015–2016) und “Exo-Evolution” (2015–2016) die infrastrukturellen und dystopischen Aspekte des digitalen Wandels in den Fokus gerückt hatte, thematisiert

Read more