Tag Archives: IT Security

IBM: Mensch und Maschine gemeinsam für bessere Cyber-Security

Zum Auftakt der diesjährigen RSA-Konferenz, einer IT Security Konferenz zu der jährlich 45.000 Besucher erwartet werden, nähert sich IBM Security dem Jubiläum zweier wichtiger Meilensteine: Zum einen die Übernahme von Resilient Systems vor zwei Jahren und zum anderen die Integration von Watson in die Cyber-Security. Diese Investitionen in Response und Künstliche Intelligenz (KI) wurden mit einer größeren Vision getätigt: einem

Read more

Auch in der Cloud: Größtes Sicherheitsrisiko falsche Konfiguration aufgrund menschlicher Fehler

Gestern habe ich noch einen Beitrag zitiert, in dem Null Toleranz und der konsequente Wege in die Cloud als bestes Mittel für eine sichere Infrastruktur postuliert wird. Da kommen Ergebnisse des neuen IBM X-Force Sicherheitsreport genau passend. Cloud als Infrastruktur mag vielleicht sicher sein – wie theoretisch so viele andere IT-Umgebungen -, aber es bleibt ein großes, das größte Risiko:

Read more

Null Vertrauen: Wenn Du sicher sein willst, dann geh gefälligst in die Cloud??

Wenn Du (einigermaßen) sicher sein willst, dann geh (gefälligst) in die Cloud. So kann den Beitrag von James Lotspeich Director of the Department of Computer and Cyber Sciences bei der United States Air Force Academy, auf MITSloan übersetzen und interpretieren. Gut, das einigermaßen und gefälligst kommt von mir, aber die Kernaussage geht in diese Richtung. Moving to a zero-trust network,

Read more

Meldown, Spectre und die Hardware: So können sich Unternehmen und CIOs schützen

Meltdown und Spectre: Der Schock sitzt noch immer tief. Anfang des Jahres entdeckten Forscher und Googles hauseigene Security Forschungsabteilung, dass die Central Processing Units (CPU) von Apple, Intel und ARM von dieser riesigen Sicherheitslücke betroffen sind. Gefährdet sind alle Chips, die seit 2007 produziert wurden. Mehr als zehn Jahre – nahezu eine Ewigkeit in der IT-Sicherheit. Meltdown und Spectre nutzen

Read more

The Future of Identity – generationenübergreifende IBM Studie zum Security-Verständnis

Sicherheitsexperten sind seit langem der Meinung, dass Passwörter unzureichend schützen und als Konzept veraltet sind. Aber was halten die Verbraucher von den althergebrachten Authentifizierungsmodalitäten? Wie stehen Millenials, zwischen 1980 und 2000 geboren, zu IT-Security und welche Zugangswege präferieren sie? Und wie sieht es mit dem Verhalten älterer User im Web aus? Wie geht die Generation 55+ in unserer immer komplexer

Read more

IT Sicherheit in der Adventszeit: Nicht jede Tür sollte geöffnet werden.

IT-Sicherheit Risiko durch Ransomware im Weihnachtsgeschäft

Die Gesellschaft für Konsumforschung geht laut einer kürzlich durchgeführten Umfrage für dieses Jahr von einem stabilen Weihnachtsgeschäft in Deutschland aus. Im Schnitt wollen die Bundesbürger 278 Euro für Geschenke ausgeben. Gutscheine liegen auf Platz 1 der beliebtesten Geschenke, gefolgt von Spielwaren, Bekleidung und Schmuck/Uhren. Und etwas mehr als die Hälfte der Befragten wollen ihre Geschenke online kaufen. Auch dieser Wert

Read more

Security-as-a-Service: Hybride Lösungen sind notwendig, um Gefahren begegnen zu können

Vergangene Woche trafen sich CIOs deutscher Unternehmen im Rahmen des IBM Club of Excellence im Kasseler X-Force Command Centre, um sich zum Thema Security auszutauschen. Ein interessanter Abend mit lebendigen Gesprächen zu einem Thema, das immer relevanter wird und nicht mehr nur auf den Radarschirm der IT gehört. Das Drehbuch hätte fatalerweise nicht besser geschrieben werden können: Der Adressklau bei

Read more

Studie zur IT-Sicherheit: Fehler der Partner haben die schwersten finanziellen Auswirkungen

Der IT-Sicherheits-Anbieter Kaspersky Lab führte dieses Jahr zum siebten Mal eine Studie zum Stand der IT-Sicherheit in Unternehmen durch. Die diesjährige Untersuchung, für die insgesamt knapp 5.300 Interviews unter Unternehmen verschiedener Größe in 30 Ländern durchgeführt wurden trägt den Titel “IT Security: Cost-Center or Strategic Investment?” und versucht, die folgende zentrale Frage zu beantworten: “Betrachten Unternehmen IT-Sicherheit als Kostenstelle (also

Read more

Prognosen zur Zukunft der Cybersicherheit

Seit 2004 gibt es in den USA den so genannten National Cyber Security Awareness Month (NCSAM). Während dieses Monats soll die Aufmerksamkeit auf die Bedrohungen und Maßnahmen im Bereich Cybersicherheit gelegt werden und bei der grundsätzlich globalen Dimension der letzten Bedrohungen wie Wannacry und Petya ist das natürlich für uns in Deutschland und Europa genauso relevant. Daher gibt es auch hier

Read more

Infografik: Umfrage zur Hybrid Cloud

Während viele Unternehmen früher für ihre Datenspeicherung, Geschäftsprozesse und Anwendungen oft auf eine Private Cloud gesetzt haben, werden immer häufiger auch hybride Strukturen genutzt. Bei vielen Unternehmen lag der Fokus dabei zunächst darauf, ihre Anwendungen zu modernisieren und gleichzeitig ältere Anwendungen zu integrieren. Zunehmend jedoch wird die Gewichtung der Public Cloud innerhalb der Hybrid Cloud größer, da dort neben Skalierbarkeit

Read more

Altes und Neues verbinden: Datenschutz, Blockchain, Machine Learning und der Mainframe

Innovation in einer bestehenden IT-Infrastruktur zu ermöglichen. Das ist sicher eines der Hauptthemen, das CIOs in ihrer Rolle beschäftigt und an dem sie in ihren Unternehmen kontinuierlich gemessen werden. Der Mainframe ist hierbei ohne Zweifel ein Paradebeispiel für eine bewährte und akzeptierte Plattform, die in der Vergangenheit vor allem Werte wie Zuverlässigkeit und Hochverfügbarkeit verkörperte. Zunehmend tritt das Thema Sicherheit

Read more