Tag Archives: Ginni Rometty

Die neue CEBIT: IBM CEO Ginni Rometty hält die Keynote am 11. Juni

Sie versucht sich neu zu erfinden, die CEBIT. Man ist nicht nur in den Juni gezogen, man hat auch Formate geändert und neu erfunden. Die Keynote in Hannover hält am 11. Juni – wie heute von der Deutschen Messe verkündet – Ginni Rometty, CEO von IBM: Auf der CEBIT 2018 dreht sich alles um die digitale Transformation, Innovation und die

Read more

Künstliche Intelligenz im Zusammenhang mit Chancen, Risiken und Verantwortlichkeiten

Künstliche Intelligenz (KI) und ihre Vorteile sind gemeinhin bekannt: Dank der konstanten Entwicklungen dieser Technologie, haben Unternehmen die Möglichkeit, riesige Mengen an komplexen, unstrukturierten Informationen in umsetzbare Erkenntnisse zu verwandeln. Kognitive Systeme, die permanent dazu lernen werden dabei sowohl im kommerziellen als auch im privaten Bereich eingesetzt: Künstliche Intelligenz wird für unterschiedliche Anwendungen wie beispielsweise in der Krebsdiagnose oder auch

Read more

Ginni Rometty zum Weltwirtschaftsforum: Unsere Verantwortung für die Daten

Derzeit findet das Weltwirtschaftsforum, das World Economic Forum, in Davos zwischen dem heutigen 23. und dem 26. Januar statt. Hier sind weitergehende Informationen und der Live Stream zu finden. Zu Forum sind 3000 Teilnehmer, darunter 70 Staats- und Regierungschefs und rund 1900 Konzernlenker angemeldet, darunter Bundeskanzlerin Merkel, Frankreichs Präsident Macron … und IBM CEO Ginni Rometty, die zum Forum einen

Read more

Amazon gibt Daten von 1.936 AWS Kunden an U.S. Regierungsbehörden weiter

ZDNet zitiert den aktuellen Tranparency Report von Amazon. Demnach hat in der ersten Hälfte von 2017 Amazon die Daten von 1.936 Amazon Web Services-Kunden auf Anfrage komplett oder teilweise an U.S. Regierungsbehörden weitergegeben. Dies ist der bisher höchste Wert. Nicht angegeben wurde, ob auch Daten weitergegeben wurden, die über Alexa Echo gesammelt wurden. The report, which focuses solely on its

Read more

Arbeitsplatzverlust durch Automatisierung versus Fachkräftemangel und ständige Weiterbildung

Die Übernahme von immer mehr Tätigkeiten durch Roboter und künstliche Intelligenzen und die Notwendigkeit zur Automatisierung werden heutzutage allenthalben – auch hier auf dem CIOKurator – diskutiert. Die Boston Consulting Group stellt in ihrer Analyse zur schönen neuen Arbeitswelt zur Situation Deutschland fest: Computer und Maschinen werden in Zukunft 40 Prozent aller heutigen beruflichen Tätigkeiten in Deutschland verrichten können. Das

Read more