Tag Archives: Datenqualität

Schlaflose Marketiers? Schlechte Datenqualität bereitet die meisten Kopfschmerzen

Fast schon mehr als ein Deja-Vu. Schlechte Datenqualität ist und bleibt das Thema, das die meisten Marketiers den Schlaf in der Nacht rauben (sollte) IBM has estimated that poor data quality costs the U.S. economy more than $3 trillion every year. Specific to marketing, bad data can cost up to 550 hours and $32,000 per year, per rep, in sales

Read more

Zwei Seiten einer Medaille: Datenkompetenz und Datentransparenz in Unternehmen, aber auch für Privatleute

Datenkompetenz ist ein Thema, das uns in diesem Jahr unter verschiedensten Aspekten. beschäftigt hat und weiter beschäftigen wird. Der amerikanische Datenanalyse-Anbieters Qlik hat jetzt mehr als 5000 europäische Arbeitnehmer befragt. Hier das Ergebnis in einer Infografik: via Mangelnde Datenkompetenz in Europa: Nicht einmal jeder Fünfte geht souverän mit Daten um | Kroker’s Look @ IT In Deutschland sieht die Lage

Read more

Schlechte Daten kosten Unternehmen 20 Prozent ihres Umsatzes

Ein sehr interessanter Beitrag von Thomas C. Redman auf MITSloan zu einem sicher eher sperrigen Thema: Datenqualität. Zwar reden alle über Big Data, auch über Datenschutz und Data Privacy, aber dem eher sperrigen Thema der Datenqualität und Datenhygiene nähern sich eher wenige an. Dabei haben “schlechte” Daten enormen Einfluss und richten großen Schaden an. Laut Schätzungen von Experian kostet das

Read more