Tag Archives: Container

Standardisierung – für Datenwissenschaftler brechen gute Zeiten an

Standardisierung ist das A und O – das beste Beispiel dafür ist die Erfolgsgeschichte der Container-Schifffahrt. Was früher Tage oder sogar Wochen dauerte – das Be- und Entladen großer Schiffe durch Hafenarbeiter – ist heute eine punktgenaue und höchst effiziente Angelegenheit. Wie bei vielen großartigen Erfindungen ist es das einfache Konzept, was die Neuerung so erfolgreich macht. Ein Prozess der

Read more

Digitaler Twin und digitale Delfine im Hafen Rotterdam

Über 461 Millionen Tonnen Frachtgut und über 140.000 Schiffe – diese Mengen werden pro Jahr in Europas größtem Hafen, dem Rotterdamer Hafen umgeschlagen. Diese beeindruckenden Zahlen lassen erahnen, welches Ausmaß an punktgenauer Logistik hinter dem modernen Container-Frachtverkehr steckt. Mit dem reibungslosen Ablauf von Hafen-Logistik weltweit steht und fällt die tägliche Versorgung mit Produkten – seien es die Lebensmittel beim alltäglichen

Read more

Über alle Grenzen hinweg: Transparenter Welthandel mit Blockchain

Unzählige Produkte überqueren jeden Tag gleich mehrere Grenzen  – und dabei werden zu 90 Prozent in Containerschiffen transportiert. Was in punkto Logistik hocheffizient ist und uns erlaubt, jederzeit Zugriff auf Waren aus der ganzen Welt zu haben, ist im Bereich Transportmanagement jedoch hochkomplex. Die Warenwege müssen über alle Grenzen hinweg lückenlos nachvollziehbar sein, auch um die Sicherheit der Verbraucher zu

Read more

Cloud Docker: Ab in den Container

Die Softwareplattform Docker, die Software in standardisierte Einheiten, also Container, verpackt, hat einige Vorteile: Mit Docker können Anwendungen in jeder Umgebung schnell bereitgestellt und skaliert werden, denn die Container enthalten alles, was zum Ausführen einer Software nötig ist. Rainer Stropek hat bereits vor einem Jahr auf Entwickler.de zwar vor der falschen Meinung gewarnt, wer Dockers nutzt brauche keinen Cloud-Anbieter mehr.

Read more

Google und IBM starten Grafeas, eine Open-Source-API für den Software-Supply-Chain

Vergangenen Donnerstag haben Google und IBM Grafeas, ein Open Source-Projekt angekündigt, in dem spezifische Metadaten gesammelt und aggregiert werden, die Entwickler nutzen können, um ihre Software sicherer zu machen. Ziel ist es, den Entwicklern saubere Sicherheitsstandards zu bieten, gerade in Zeiten, in denen immer mehr Microservices und Container in der Software-Entwicklung genutzt und die Bereitstellung von Versionen immer schneller und

Read more