Tag Archives: Alexa

Der Tod des Marketings hat einen Namen: Alexa

Im vergangenen Jahr hat Professor Scott Galloway von der New York University eine deutliche Aussage getroffen: “Death, for brands, has a name . . . Alexa.” Galloway argued that over the past 50 years, companies have spent billions building brands through packaging, store placement, ad creative, and many other methods. And while the digital landscape has altered that significantly, many

Read more

Sprachassis: Google Assistent auf dem Smartphone ist derzeit am schlauesten

Viele von uns kennen es. Wir fragen unseren Sprachassistenten und die Antwort ist so na ja. Die amerikanische Stone Temple hat die bekanntesten Sprachassistten wieder – wahrscheinlich mit englischen Fragen – auf ihr Allgemeinwissen getestet. Hier die Ergebnisse, bei denen alle Assis besser geworden sind und Google vorne liegt. Hey Siri, bitte unbedingt und schnell aufholen! via • Infografik: Smarte

Read more

Chatbots und Assistenzsysteme oder der kleine Unterschied: Kontrolle über die eigenen Daten oder generischer Chatbot?

Ein interessante und lesenswerte Einschätzung zu IBM Watson Assistant. Die Autoren grenzen Watson Assistant von generischen Assistenten im Konsumentenmarkt ab und sehen den Unterschied zu einem Alexa for Business oder einem Google Assistant in hohem Maße im Thema Datenschutz: The ability to customize the IBM Watson Assistant — and keep the data that flows through it private — could boost

Read more

Nachrichten rund um den Digitalen Arbeitsplatz: Von Meeting- und E-Mail-Flut, Alexa und Videotelefonaten, Watson Workspace und TÜV-“ausgezeichneten Arbeitgebern”

Jeder kennt sie, die apokalyptischen Reiter des täglichen Büroalltags und des digitalen Arbeitsplatzes: E-Mail-Flut, ständige Unterbrechungen, Telefonkonferenzen, Meetings, Powerpoint-Bingo und Excel-Sudoku. Die tägliche Arbeitszeit, Pardon, Anwesenheitspflicht, kriegen wir schon irgendwie sinnvoll rum. Und die genannten Reiterlein beziehungsweise Esel sind mir in meinem Nachrichtenüberblick gerade wieder an diversen Stellen entgegen gekommen. Eileen Brown fasst auf ZDNet eine Loopup-Umfrage zusammen, wie viel

Read more

Schon mal wirklich mit Alexa und Siri gesprochen? René Büst ordnet KI ein und fordert … Geduld

Ein erfrischender Beitrag von René Büst zum Thema künstliche Intelligenz, bei dem ich oft nicken muss. Hier erklärt er den derzeitigen “Intelligenzzustand” und die Funktionsweise von Alexa, Siri & Co.: Haben Sie schon einmal versucht, eine einfache Konversation mit Amazon’s Alexa oder Apple’s Siri zu führen? Genau, das geht nicht gut aus. Dennoch, bei Alexa als auch Siri handelt es

Read more

Sprachassistenten in Unternehmen: Ja, aber nicht blauäugig an das Thema herangehen

Eigentlich bin ich schon müde, Amazon Alexa im beruflichen Einsatz und Datenschutz zu hier zu behandeln. Jedoch wird uns das Thema Sprachassistenten in Unternehmen – und lasst uns bitte über Alexa hin aus denken – zur Erleichterung der Arbeit ganz sicher weiter begleiten. Wie kürzlich geschrieben, ist Sprache ja auch die natürlichste Art zu kommunizieren. Warum sollen wir also nicht

Read more

Warum Amazon das neue Microsoft wird – und warum Sprachassistenten nur natürlich sind (Die CIO Perspektive)

Alexa wird zum neuen Windows, zum Betriebssystem unseres Heims und Autos und hält auch – so Firmen mit amerikanischer Blauäugigkeit unter Negierung von Datenschutz Alexa einfach einführen – Einzug in Unternehmen. Die Erfolgsformel erinnert in vielerlei Beziehung an den Siegeszug von Microsoft Windows. Mike Elgan  von CIO New Zealand dröselt es hier schön auf: Here’s the Alexa formula for dominating

Read more

Mehrheit noch nicht überzeugt von Alexa & Co.

“Nur” jeder dritte Mann und etwa jede fünfte Frau würden sich einen digitalen Helfer wie Amazon Echo (“Alexa“), Google Home oder Apple HomePod (“Siri“) ins Wohnzimmer stellen. Das ist – so eine entsprechender Onlineartikel der  FAZ basierend auf einer AFP-Meldung – das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage von YouGov Deutschland im Auftrag von Infineon Technologies, bei der zwischen dem 19. und

Read more

Von wegen Alexa: Knowledge Navigator vor 30 Jahren

Heiligabend. Die Bescherung naht? Liegt gar ein Amazon Echo unter dem Weihnachtsbaum? Der neue geniale Lautsprecher und Assistent, der mit mir spricht und alle Wünsche quasi von den Lippen abliest?. Über einen Beitrag von Gil Press bin ich auf dieses Video vom Knowledge Navigator, ein Konzeptvideo, das der damalige Apple CEO John Sculley als Vision und Motivation für die Zukunft

Read more

Zwei Seiten einer Medaille: Datenkompetenz und Datentransparenz in Unternehmen, aber auch für Privatleute

Datenkompetenz ist ein Thema, das uns in diesem Jahr unter verschiedensten Aspekten. beschäftigt hat und weiter beschäftigen wird. Der amerikanische Datenanalyse-Anbieters Qlik hat jetzt mehr als 5000 europäische Arbeitnehmer befragt. Hier das Ergebnis in einer Infografik: via Mangelnde Datenkompetenz in Europa: Nicht einmal jeder Fünfte geht souverän mit Daten um | Kroker’s Look @ IT In Deutschland sieht die Lage

Read more

Pflicht zum Daten-Sharing, Beweislastumkehr, Systeme abschalten – Was hilft gegen die Daten-Oligopolisten des Silicon Valley? @ChrFeld @Digitalnaiv @thomasramge

Der Staat müsse dafür sorgen, dass die großen Digital-Konzerne keine Oligopole und Quasi-Monopole bilden können, sondern fairer Wettbewerb herrscht, proklamiert brandeins-Autor Thomas Ramge im Interview mit dem CCB-Magazin: “Zugleich müssen Menschen lernen, Daten und die sogenannte Künstliche Intelligenz zum Wohl des Einzelnen und für Gemeinschaften zu nutzen. Und beides muss in Einklang gebracht werden, das beschreiben wir ja auch in

Read more

Alexa, schalte Dich selbst aus – Wirklich? – Tagesthemen am 14. Dezember 2017

Nun hat es Alexa auch in die Tagesschau geschafft. Am 14. Dezember wurde der Beitrag gesendet, der mit hoffnungsschwangeren Satz endet Alexa, schalte Dich selbst aus: Ich habe mich ja hier im CIOKurator und in meinem Blog DigitalNaiv schon öfters kritisch zum Thema geäußert. Um es vorweg zu nehmen. Ich glaube, dass Systeme wie Alexa & Co nicht aufzuhalten sind

Read more

Alexa for Business ist da: Alexa, starte das Meeting! Aber was ist mit meinen Daten?

In vielen privaten Haushalten stehen schon die Echo-Geräte von Amazon, die gerade am Cyber Monday und vor Weihnachten nochmals stark gepusht werden. Doch bald finden wir die Geräte nicht mehr nur in Wohn- und Schlafzimmer. Ich sitze im Besprechungsraum im Büro und es steht ein Online Meeting an. Doch ich starte es nicht mehr umständlich auf meinem Computer. Ich spreche

Read more
« Older Entries