Category Archives: Neueste Beiträge

Wie die Blockchain Geschäftsprozesse in Unternehmen unterstützt

Blockchain und ihre Konflikte

Irving Wladawsky-Berger vom Wallstreet Journal definiert drei Phasen bei der Entwicklung der IT in Unternehmen hinsichtlich der Geschäftsprozesse. IT-gesteuerte Geschäftsprozesse betrafen zu Beginn der technischen Entwicklung die Prozessautomatisierung, anschließend das Prozessmanagement. Dabei war das Ziel eine vollständige Integration verschiedener Geschäftsprozesse in ein abgerundetes, unternehmensinternes System einzupflegen. Nun ist die dritte Phase angebrochen, bei der “unternehmensintern” nicht mehr ausreicht. Und hierbei kann

Read more

Kurz gemeldet: IT-Ausgaben erreichen Rekord-Hoch

Server Kapazität stagniert

Laut einer Untersuchung des Analystenhauses Gartner werden die Ausgaben für Informationstechnologie im Jahr 2018 um 6,3% steigen. Weltweit werden Unternehmen 3,6 Billionen (3.600.000.000.000!) US-Dollar dafür ausgegeben. John-David Lovelock, Research Vice President von Gartner, erklärt sich das wie folgt: “spending on IT around the world is growing at expected levels and is in line with expected global economic growth.” Keine Frage: Dass

Read more

Was Facebook-Chef #Zuckerberg so alles über seinen Laden nicht weiß

Am Dienstagabend fand die erste Anhörung von Mark Zuckerberg vor dem US-Kongress statt. Martin Giesler vom Social Media Watchblog hat sich das Ganze angeschaut. Über 40 Senatoren haben Mark Zuckerberg mehr als fünf Stunden lang zum Fall Cambridge Analytica, zu russischer Einflussnahme auf US-Wahlen und zu Facebooks grundsätzlichem Geschäftsmodell gegrillt befragt. Die Notizen von Giesler: “Facebook bedauert, dass sie nicht

Read more

Künstliche Intelligenz wird unterstützen – nicht ersetzen

künstliche Intelligenz versteht Menschen

Ralph Siepmann, Digital Reinvention Advisor bei IBM, stellt seine Auffassung der zukünftigen Arbeitsbereiche künstlicher Intelligenz deutlich dar: Automatisierung und Hilfe durch KI soll Mitarbeiter entlasten und Raum für neues Potential schaffen. „Der Vorteil von KI liegt unter anderem darin, dass sie […] lernen kann, wie ein spezifischer Benutzer arbeitet und was er für seine tägliche Arbeit braucht.“ via funkschau: „Der

Read more

Fake News als Geschäftsmodell von Facebook? Netzpolitische Überlegungen von @mmeckel ‏@Brinkbaeumer @FuturICT und Markus Beckedahl @netzpolitik

Man kann die aktuellen Auseinandersetzungen über Facebook diskutieren, herunterspielen oder skandalisieren. Eines ist klar. Das Ausmaß der Affäre sei riesig, so Spiegel-Chefredakteur Klaus Brinkbäumer im ARD-Presseclub. Das Muster der Empörung verläuft anders als bei früheren Facebook-Skandalen, so Markus Beckedahl von netzpolitik.org. Bislang reagierte der Mark Zuckerberg-Konzern aus Skandale in gleicher Weise und kam damit durch. Man stellte sich hin für

Read more

CIOs sind Teil der Geschäftsstrategie

Geschäftsstrategie ist auch Sache des CIOs

Der Bereich Information und Technik wurde viele Jahrzehnte als Paralleluniversum gehandhabt. Sprich: die Strategie des Unternehmens war davon weitestgehend losgeeist. Dabei ist die Wichtigkeit der IT heutzutage nicht mehr wegzudenken. Wodurch die CIOs zu einem Teil des Business Leadership Teams, zu einem Teil der Gesamtstrategie werden. Die Strategie ist der Plan, wie ein Unternehmen Erfolg hat. Und dieser, da stimme ich dem

Read more

“Governance of data, privacy and security increasingly will be critical for CIOs”

Eigentlich eine Selbstverständlichkeit, was hier im CIO Journal vom The Wallstreet Journal ausgesprochen wird. Auch Tech-Unternehmen müssen sich an die gleichen Regeln halten wie alle anderen Firmen. Und alle Firmen sind oder werden (im Zuge der digitalen Transformation) Tech-Unternehmen. Trotzdem, es muss mal geschrieben werden, auch, dass Datenschutz und Sicherheit eine kritische Aufgabe des CIO sind oder sein werden. It

Read more

Allianzen mit Apple, neuer Cebit-Geist, Macron und die Abwanderung von KI-Talenten – #9vor9 Tech-News der Woche

Allianzen mit Apple – was entwickelt sich da? Neuer Cebit-Geist. Wir sind dabei: WIRD DIE #CEBIT18 AUCH EIN SOMMERMÄRCHEN? IDEEN-GEWIMMEL SPÜRBAR @PANT3R @CEBIT @LEOPOM CEBIT 2018: RUNDERNEUERT IM JUNI – VOR ALLEM ABER MIT DEM IBM LIVESTUDIO @CEBIT (POWERED BY CIOKURATOR) Macron spielt im Wired-Interview die nationale Karte und will Frankreich zum Spitzenland für künstliche Intelligenz machen – im Bereich

Read more

Aus alt mach agil am Beispiel IBM und dem Mainframe

Mainframe, Agil, IBM Z

Die Wörter Agil und Mainframe sinnvoll in einem Satz zu verbinden, ist schon eine Herausforderung (außer in einem Satz wie diesem). Dieses Kunststück ist dem Magazin Forbes vor kurzem sogar in einer Überschrift gelungen. In dem dazugehörigen Artikel beleuchtet Roger Trapp grundsätzlich die Herausforderungen, die große, alteingesessene und oftmals wenig bewegliche Konzerne in modernen, digitalen Zeiten haben, in denen kleine

Read more

CEBIT 2018: Runderneuert im Juni – vor allem aber mit dem IBM LIVESTUDIO @CEBIT (powered by CIOKurator)

Eigentlich müsste ich jetzt doch total platt nach einer stressigen CEBIT daheim in den Seilen hängen. Aber da war doch was nicht. Stimmt, die CEBIT hat nicht stattgefunden. Noch nicht. Die Hannover Messe versucht die gute alte Tante neu zu erfinden und einen stärkeren Event- oder Festvialcharakter zu geben. Die einen interpretieren das als eine neue deutsch South by Southwest,

Read more

Wird die #Cebit18 auch ein Sommermärchen? Ideen-Gewimmel spürbar @pant3r @cebit @Leopom

Vom 11. bis zum 15. Juni 2018 in Hannover: Die CEBIT, ehemals größte IT-Messe der Welt, trägt nun den Claim „Europas Business-Festival für Innovation und Digitalisierung“. Es wird ein Sommer-Festival, wird es auch ein Sommermärchen, fragt Roland Panter in einem Beitrag für Mobile Geeks. Mich hat er auch einbezogen. Hier meine 50 Cents zum Cebit-Sommerfestival: „Was ich bislang in den

Read more

Pilgern Google und Co. zum deutschen Forschungszentrum für KI oder wandern unsere Forscher ab zu Google und Co.? @th_sattelberger @DFKI @cebit

Es gebe einige Personen auf der anderen Atlantik-Seite, die gar nicht so sehr in der Forschung für Künstliche Intelligenz tätig sind, aber um so stärker die Marketing-Maschine bedienen und dabei zum Teil pseudo-wissenschaftlich agieren, kritisiert Wolfgang Wahlster, Leiter des Deutschen Forschungszentrums für Künstliche Intelligenz (DFKI) in Saarbrücken. Dazu zähle Ray Kurzweil, der verrückte Thesen ohne eine gewisse Substanz vorlegt. Das

Read more

Hej Siri, sollte Apple mit Microsoft koalieren und was ist mit der Apple-IBM-Allianz?

Dieser Tage habe ich über die Dominanz von Microsoft mit Microsoft 365 und Windows sowie Office 365 geschrieben. Meine Aussage: Es gibt keine ernsthaften Bemühungen von Wettbewerbern, diese Dominanz anzugreifen. Dazu passt der Beitrag If Apple’s Mac has any future, it’s in the cloud von Jason Perlow auf ZDNet zum Thema Mac und MacOS in vielerlei Beziehung. Er sieht die

Read more

Morgan Stanley: CIOs investieren in Cloud und Security

Die jährlichen Prognosen und Umfragen über IT Ausgaben sind sehr beliebt. Jetzt hat Morgan Stanley 100 CIOs großer Firmen – darunter 25 Europäer – befragt. Demzufolge werden die Ausgaben leicht steigen. Investitionen in die Cloud und in Security sind “save”, Consulting und Outsourcing demzufolge am ehesten “at risk”: Why? The cloud. The report found that IT budgets at these firms

Read more

Auch in der Cloud: Größtes Sicherheitsrisiko falsche Konfiguration aufgrund menschlicher Fehler

Gestern habe ich noch einen Beitrag zitiert, in dem Null Toleranz und der konsequente Wege in die Cloud als bestes Mittel für eine sichere Infrastruktur postuliert wird. Da kommen Ergebnisse des neuen IBM X-Force Sicherheitsreport genau passend. Cloud als Infrastruktur mag vielleicht sicher sein – wie theoretisch so viele andere IT-Umgebungen -, aber es bleibt ein großes, das größte Risiko:

Read more

Trotz oder wegen Trump: Amazon macht immer mehr Cloud-Geschäft mit US Government

Ein interessanter Absatz im CIO Journal des Wall Street Journals vom heutigen 5. April 2018. Zwar kritisiert US Präsident Trup Amazon – das Journal schreibt von “Bashing” -, aber die US-amerikanischen Behörden vergeben andererseits immer mehr Cloud-Aufträge an Amazon. Amazon – nicht Microsoft, IBM oder Google – habe demzufolge die höchste Stufe, sensitive Daten zu speichern. Schon ziemlich erstaunlich, finde

Read more
« Older Entries Recent Entries »