Category Archives: Künstliche Intelligenz

IBM trainiert künstlicher Intelligenz ethische Grundsätze an

Das Thema künstliche Intelligenzen, die im schlimmsten Fall die Weltherrschaft übernehmen, gar autonom Waffen steuern und ohne jegliche Moral und Ethik selbständig agieren, wird allenthalben – beispielsweise auch im neuen Buch von Frank Schätzing – diskutiert. Deshalb ist es wichtig, das Thema zu diskutieren. Und deshalb sind die Anbieter von Systemen künstlicher Intelligenz ganz besonders gefragt, sich neben dem wichtigen

Read more

Vodafone setzt auf IBM Watson-basierten Chatbot

Immer mehr Chatbots kommen im Kundenservice zum Einsatz. Vodafone hat jetzt bekannt gegeben, dass man einen IBM Watson-basierten Chatbot im Kundendienst im Einsatz hat: 12 Prozent der Anfragen an den Kundendienst von Vodafone werden inzwischen nicht mehr von Mitarbeitern abschließend beantwortet, sondern vom Tobi genannten Bot, der mit der Künstlichen Intelligenz von IBM Watson arbeitet und dazulernt und seit Ende

Read more

DFKI-Chef Wahlster: @th_sattelberger sollte eine KI-Deutschlandtour machen

Sind wir in Deutschland nun so schlecht in der Forschung und Anwendung von Künstlicher Intelligenz, wie es FDP-Bundestagsabgeordneter Thomas Sattelberger und nun auch Stefan Heumann von der Stiftung Neue Verantwortung insinuieren? Fragt sich ein bisschen wer hier auf welche Marketingtricks reinfällt. Hier eine Übersicht von Fraunhofer zu den publikationsstärksten Forschungseinrichtungen beim maschinellen Lernen (der zentrale #KI Trend zurzeit) in Deutschland.

Read more

Politischer Aktionismus zur Künstlichen Intelligenz: Man will den Trend nicht verpassen #StreamingKonferenz #CERN @drbieber @bpb_de

Jetzt plädiert auch FDP-Chef Christian Lindner für eine deutlich stärkere KI-Förderung in Europa: Als Beispiel nennt er im t3n-Podcast das CERN, die Europäische Organisation für Kernforschung, die 1953 von zwölf europäischen Staaten gegründet wurde. „Vielleicht brauchen wir für KI so etwas jetzt auch: eine europäische Initiative in diesem Bereich mit hohen Fördergeldern.“ Der Politikwissenschaftler Christoph Bieber sieht mittlerweile eine Schieflage

Read more

Auf die KI-Marketingtricks des Silicon Valley nicht reinfallen – Ist das @DFKI als nationaler Champion perdu? @DietmarHarhoff @St_Heumann

Die alte Welt, in der eine Organisation, das Deutsche Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI), unangefochten als nationaler Champion dastand, sei perdu. Das meinen jedenfalls Dietmar Harhoff und Stefan Heumann in einem Beitrag für das Handelsblatt. Über den Wettbewerb um Fördermittel drohe der Blick aufs große Ganze verloren zu gehen. “Forschungsförderung ist zweifelsohne wichtig. Aber starke Forschung allein wird nicht zum

Read more

Weltmeisterschaft: Watson geht unter die Fußballexperten

Watson

Fox Sports ist einer der größten Sportsender der Vereinigten Staaten. Mit allen 64 Spielen der Fußball-Weltmeisterschaft in Russland ist das Fox Network verantwortlich für die Übertragung in der USA. Das Unternehmen konnte sich gegen den großen Mitkonkurrenten ESPN durchsetzen. Um den Zuschauern, die gerade in Amerika von Turnier zu Turnier mehr werden, eine spannende und interaktive Oberfläche zu bieten, hat

Read more

5 oder 6 Erwähnungen von KI im Koalitionsvertrag reichen nicht aus #StreamingKonferenz #AktionstageNetzpolitik #Livestudio #Cebit18

Da hat Christoph Bieber, Professor für Politikwissenschaft an Uni Duisburg-Essen, in einer Liveschalte auf der #StreamingKonferenz der Bundeszentrale für politische Bildung eine schöne Steilvorlage gegeben für unsere KI-Runden im #Cebit18 #Livestudio: Seine Forderung in Richtung der Merkel-Regierung: “Wir brauchen Institutionen in der Politik, die sich mit der KI-Thematik auseinandersetzen.” KI dürfe nicht nur technologisch betrachtet werden. “Wir brauchen auch eine

Read more

IDG-Studie: Künstliche Intelligenz auf dem Vormarsch

Eine aktuelle Prognose von Gartner schätzt den globalen Geschäftswert von Künstlicher Intelligenz (KI) für 2018 auf insgesamt 1,2 Billionen US-Dollar, insgesamt bedeutet dies einen Anstieg von 70 Prozent gegenüber 2017. Aufgrund von Fortschritten bei der Rechenleistung, dem Volumen, der Geschwindigkeit und der Vielfalt der Daten sowie Fortschritten bei tiefen neuronalen Netzen verspricht KI die disruptivste aller Technologien der kommenden zehn

Read more

Besteht die deutsche KI-Forschung nur aus Wortgeklingel? Wir diskutieren das mit Professor Wahlster vom DFKI auf der #Cebit18

Wenn man sich die diesjährige Google Entwicklerkonferenz anschaut mit der Präsentation des sprachgesteuerten Assistenten, dann nimmt so langsam der virtuelle Concierge konkrete Formen an. Rund zehn Jahre nach den Voice Days in Bonn, wie der Unternehmensberater Bernhard Steimel auf Facebook kommentiert. 2007 präsentierte bei den Voice Days das Deutsche Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI) beispielsweise den Ligabot. Der anthropomorphe Agent

Read more

Nur noch kurz die Welt retten

Die Welt retten – wer würde das nicht gern? Natürlich ist dieses Vorhaben nicht allzu leicht umzusetzen. Aber genaue Wettermodelle mit Unterstützung durch KI sind zumindest eine große Hilfe für viele Berufsgruppen. The next Web beschäftigt sich unter der Überschrift: “Here’s how IBM is saving Earth with AI” mit diesem Thema. IBM wird mit künstlicher Intelligenz nicht gleich die Welt

Read more

Künstliche Intelligenz und Machine Learning: Aufstrebende Schlüsseltechnologien

Laut einer aktuellen Gartner Prognose wird der globale Geschäftswert von Künstlicher Intelligenz (KI) für 2018 auf insgesamt 1,2 Billionen US-Dollar geschätzt. Im Vergleich zum Vorjahr entspricht dies einem Anstieg von 70 Prozent. Hierzu betont John-David Lovelock, Research Vice President bei Gartner: „Aufgrund von Fortschritten bei der Rechenleistung, dem Volumen, der Geschwindigkeit und der Vielfalt der Daten sowie Fortschritten bei tiefen

Read more

Sprachassis: Google Assistent auf dem Smartphone ist derzeit am schlauesten

Viele von uns kennen es. Wir fragen unseren Sprachassistenten und die Antwort ist so na ja. Die amerikanische Stone Temple hat die bekanntesten Sprachassistten wieder – wahrscheinlich mit englischen Fragen – auf ihr Allgemeinwissen getestet. Hier die Ergebnisse, bei denen alle Assis besser geworden sind und Google vorne liegt. Hey Siri, bitte unbedingt und schnell aufholen! via • Infografik: Smarte

Read more

Watson hat gut reden: IBM dominiert Conversational Computing

Conversational Computing

Siri, Alexa, Cortana und wie sie alle heißen waren nur der Anfang: Conversational Computing entwickelt sich momentan rasant, von Chat-Anwendungen bis hin zu sprachgesteuerten Programmen. Dabei nehmen neben den endnutzer-basierten Programmen von Apple oder Amazon intelligente Gesprächslösungen einen Großteil dieses Bereiches ein, welchen sich Unternehmen auf der ganzen Welt mehr und mehr zu Nutzen machen. Hierbei besteht die Herausforderung der

Read more
« Older Entries Recent Entries »