Category Archives: Künstliche Intelligenz

Weltmeisterschaft: Watson geht unter die Fußballexperten

Watson

Fox Sports ist einer der größten Sportsender der Vereinigten Staaten. Mit allen 64 Spielen der Fußball-Weltmeisterschaft in Russland ist das Fox Network verantwortlich für die Übertragung in der USA. Das Unternehmen konnte sich gegen den großen Mitkonkurrenten ESPN durchsetzen. Um den Zuschauern, die gerade in Amerika von Turnier zu Turnier mehr werden, eine spannende und interaktive Oberfläche zu bieten, hat

Read more

5 oder 6 Erwähnungen von KI im Koalitionsvertrag reichen nicht aus #StreamingKonferenz #AktionstageNetzpolitik #Livestudio #Cebit18

Da hat Christoph Bieber, Professor für Politikwissenschaft an Uni Duisburg-Essen, in einer Liveschalte auf der #StreamingKonferenz der Bundeszentrale für politische Bildung eine schöne Steilvorlage gegeben für unsere KI-Runden im #Cebit18 #Livestudio: Seine Forderung in Richtung der Merkel-Regierung: “Wir brauchen Institutionen in der Politik, die sich mit der KI-Thematik auseinandersetzen.” KI dürfe nicht nur technologisch betrachtet werden. “Wir brauchen auch eine

Read more

IDG-Studie: Künstliche Intelligenz auf dem Vormarsch

Eine aktuelle Prognose von Gartner schätzt den globalen Geschäftswert von Künstlicher Intelligenz (KI) für 2018 auf insgesamt 1,2 Billionen US-Dollar, insgesamt bedeutet dies einen Anstieg von 70 Prozent gegenüber 2017. Aufgrund von Fortschritten bei der Rechenleistung, dem Volumen, der Geschwindigkeit und der Vielfalt der Daten sowie Fortschritten bei tiefen neuronalen Netzen verspricht KI die disruptivste aller Technologien der kommenden zehn

Read more

Besteht die deutsche KI-Forschung nur aus Wortgeklingel? Wir diskutieren das mit Professor Wahlster vom DFKI auf der #Cebit18

Wenn man sich die diesjährige Google Entwicklerkonferenz anschaut mit der Präsentation des sprachgesteuerten Assistenten, dann nimmt so langsam der virtuelle Concierge konkrete Formen an. Rund zehn Jahre nach den Voice Days in Bonn, wie der Unternehmensberater Bernhard Steimel auf Facebook kommentiert. 2007 präsentierte bei den Voice Days das Deutsche Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI) beispielsweise den Ligabot. Der anthropomorphe Agent

Read more

Nur noch kurz die Welt retten

Die Welt retten – wer würde das nicht gern? Natürlich ist dieses Vorhaben nicht allzu leicht umzusetzen. Aber genaue Wettermodelle mit Unterstützung durch KI sind zumindest eine große Hilfe für viele Berufsgruppen. The next Web beschäftigt sich unter der Überschrift: “Here’s how IBM is saving Earth with AI” mit diesem Thema. IBM wird mit künstlicher Intelligenz nicht gleich die Welt

Read more

Künstliche Intelligenz und Machine Learning: Aufstrebende Schlüsseltechnologien

Laut einer aktuellen Gartner Prognose wird der globale Geschäftswert von Künstlicher Intelligenz (KI) für 2018 auf insgesamt 1,2 Billionen US-Dollar geschätzt. Im Vergleich zum Vorjahr entspricht dies einem Anstieg von 70 Prozent. Hierzu betont John-David Lovelock, Research Vice President bei Gartner: „Aufgrund von Fortschritten bei der Rechenleistung, dem Volumen, der Geschwindigkeit und der Vielfalt der Daten sowie Fortschritten bei tiefen

Read more

Sprachassis: Google Assistent auf dem Smartphone ist derzeit am schlauesten

Viele von uns kennen es. Wir fragen unseren Sprachassistenten und die Antwort ist so na ja. Die amerikanische Stone Temple hat die bekanntesten Sprachassistten wieder – wahrscheinlich mit englischen Fragen – auf ihr Allgemeinwissen getestet. Hier die Ergebnisse, bei denen alle Assis besser geworden sind und Google vorne liegt. Hey Siri, bitte unbedingt und schnell aufholen! via • Infografik: Smarte

Read more

Watson hat gut reden: IBM dominiert Conversational Computing

Conversational Computing

Siri, Alexa, Cortana und wie sie alle heißen waren nur der Anfang: Conversational Computing entwickelt sich momentan rasant, von Chat-Anwendungen bis hin zu sprachgesteuerten Programmen. Dabei nehmen neben den endnutzer-basierten Programmen von Apple oder Amazon intelligente Gesprächslösungen einen Großteil dieses Bereiches ein, welchen sich Unternehmen auf der ganzen Welt mehr und mehr zu Nutzen machen. Hierbei besteht die Herausforderung der

Read more

Studie des EU-Think Tanks: 37 Prozent der Arbeitskräfte ohne grundlegende digitale Fähigkeiten, nur 4 Prozent der Daten werden in der EU gespeichert

Visionen braucht die Welt. So titelt Tatjana Heid im morgentlichen FAZ Sprinter, eines Newsletters, der regelmäßig morgens verschickt wird und zitiert beziehungsweise widerspricht natürlich unseren hochgeschätzten Altkanzler Helmut Schmidt: „Wer Visionen hat, sollte zum Arzt gehen“. Und der armen Dorothee Bär wurde Unrecht getan, gerade auch hier, indem wir uns über Flugtaxis als Vision angeblich lustig gemacht haben. Na ja,

Read more

“During the next 10 years, CIOs need to prepare for the killer combo: people + technology”

Ein interessanter Beitrag von Gartner zum Thema künstliche Intelligenz und Menschen gemeinsam am Arbeitsplatz mit einigen knackigen, sicherlich plakativen Zitaten, die es aber wert sind, darüber nachzudenken und zu diskutieren. Hier “meine” Favoriten: During the next 10 years, CIOs need to prepare for the killer combo: people + technology. … “The illiterate of the 21st century will not be those

Read more

Neueste Fortschritte im Bereich Machine Learning: IBM Snap ML

Die große Verbreitung von Machine Learning und Künstlicher Intelligenz wird auch durch die zunehmende Verfügbarkeit von Daten getrieben. Große Datenmengen ermöglichen das Training von aussagekräftigeren Modellen und führen so zu besseren Erkenntnissen. Wenn jedoch die Größe solcher Datensätze auf Milliarden von Trainingsbeispielen und/oder -features ansteigt, wird das Training selbst relativ einfacher Modelle unerschwinglich. Diese lange Bearbeitungszeit (von der Datenaufbereitung bis

Read more

CIMON: Gestern im heute journal und morgen im All

Copyright: AirBus

Deutschland ist im Weltraumfieber. Nach Commander McLane vom Raumschiff Orion – gespielt vom unvergessenen Dietmar Schönherr – ist nun bald ein weiterer Deutscher Commander im All: Der deutsche Astronaut Alexander Gerst fliegt bald zum zweiten Mal ins All. Diesmal wird er sogar Kommandant auf der Raumstation ISS sein. Mit auf der Reise ist ein kleiner Roboter mit Namen CIMON. via

Read more

Chatbots und Assistenzsysteme oder der kleine Unterschied: Kontrolle über die eigenen Daten oder generischer Chatbot?

Ein interessante und lesenswerte Einschätzung zu IBM Watson Assistant. Die Autoren grenzen Watson Assistant von generischen Assistenten im Konsumentenmarkt ab und sehen den Unterschied zu einem Alexa for Business oder einem Google Assistant in hohem Maße im Thema Datenschutz: The ability to customize the IBM Watson Assistant — and keep the data that flows through it private — could boost

Read more
« Older Entries