Kategorie-Archiv: Digitalisierung / Digitale Transformation

Cloud Infrastruktur von der Stange? Keine gute Idee #CIOKuratorTalk

Für CIOs ein Top-Thema: Cloud Infrastruktur in Deutschland – alles andere als kalter Kaffee. Gespräch mit Aleks Francuz von IBM. Er wird als Experte auch beim Watson Summit am 10. Oktober in Frankfurt Rede und Antwort stehen. Jetzt anmelden zum Watson Summit.

Weiterlesen

CIOs und Chief Data Officers: Gemeinsamkeiten betonen.

Wenn man Medienberichte über die heutige Rolle der CIOs verfolgt, hat man das Gefühl, dass diese andauernden internen Kämpfen ausgesetzt sind und sie ständig um ihre Rolle im Unternehmen bangen müssen. So kann man es teilweise ja auch hier auf dem CIO-Kurator lesen. Da ist der Kampf innerhalb der C-Level Kolleginnen und Kollegen um Aufmerksamkeit und strategische Bedeutung. Dann wären

Weiterlesen

CIOs und Chief Data Officers: Gemeinsamkeiten betonen.

Wenn man Medienberichte über die heutige Rolle der CIOs verfolgt, hat man das Gefühl, dass diese andauernden internen Kämpfen ausgesetzt sind und sie ständig um ihre Rolle im Unternehmen bangen müssen. So kann man es teilweise ja auch hier auf dem CIO-Kurator lesen. Da ist der Kampf innerhalb der C-Level Kolleginnen und Kollegen um Aufmerksamkeit und strategische Bedeutung. Dann wären da

Weiterlesen

Digitale Kompetenzen in der Berufsbildung vonnöten #ZP17

Wer heute Arbeit über eine mechanistische Logik organisiert, darf sich nicht wundern, wenn morgen Künstliche Intelligenz und Robotik diese Tätigkeiten übernehmen. Wenn man sich Studien zu den Wirkungen der Automatisierung anschaut, wird aber nur dieser Aspekt beleuchtet. Wissenschaft, Politik und auch das Personalmanagement sollten sich eher fragen, welche Fähigkeiten in Zukunft relevant sind, die nicht von Maschinen übernommen werden können.

Weiterlesen

Kollege Roboter, HR-Startups und die Notwendigkeit eines Digitalministeriums #BTW17 #StudioZ #ZP17

Die ausgebuchte Messe Zukunft Personal 2017 startet mit einem Innovationsfeuerwerk und das CIO-Kuratorium ist mit dem StudioZ mitten im Geschehen. Rund 770 Aussteller und Kooperationspartner präsentieren bis zum 21. September 2017 in Köln ihre Produkte für innovatives Personalmanagement. 97 Aussteller im „Start-up-Village“ machen die Fachmesse sogar zum größten HR-Start-up-Hub Europas. Die Jungunternehmer geben etablierten Unternehmen Input als Innovationstreiber und Impulsgeber

Weiterlesen

IBM Institute for Business Value: Deutschland als wirtschaftliches Powerhouse?

Deutschland ist Exportweltmeister. Deutschland ist Weltmarktführer in… hier konnte man jahrzehntelang jeweils gerade aktuelle, innovative Branchen ergänzen. Doch wie ist der aktuelle Status Quo von Deutschland als Wirtschaftsmacht? Zeit für eine Bestandsaufnahme, kurz vor der Wahl. Das IBM Institute for Business Value untersucht in seinem Executive Report das „Powerhouse Deutschland” und die aktuellen Herausforderungen, vor denen die Wirtschaft steht. Beispielsweise

Weiterlesen

CIO als Möglichmacher für autonome Mobilität in der Logistik #CIOKuratorLive

Wenn sich Konzepte für autonome Mobilität durchsetzen, kommen die Impulse vor allem aus der Logistikbranche und nicht aus dem Privatkundenmarkt über Tesla & Co. Davon ist der CIO Holger Rieth von Stute Logistics überzeugt. Bei den Fahrzeugen gebe es eine extrem hohe Kapitalbindung und begrenzte Fahrzeiten. Zudem seien qualifizierte Fahrer schwer zu finden. „Der Fachkräftemangel hat gerade erst angefangen“, so

Weiterlesen

Verpuppen, Verkappen und Verirren – Stadien der digitalen Transformation

Heute möchte ich mich mal nicht dazu auslassen, was man alles anders machen kann und sollte und überhaupt, dass ja nicht die Technologie im Vordergrund steht, sondern der Mensch und die Kommunikation. Nein, heute werfe ich mal einen zusammenfassenden Blick auf sechs Jahre Veränderungen mit Innovationen, Idealen und Methoden. Eigentlich brennt mir diese Betrachtung schon lange auf der Zunge. Doch

Weiterlesen

Robotik und die Furcht der Silicon Valley-Protagonisten vor Tiefe #CIODebatte

In München hat ein Start-up einen superschlauen, billigen Roboter entwickelt: „Er kann Autos bauen, Kaffee kochen oder alten Menschen helfen. Firmen aus aller Welt reißen sich darum“, schreibt Ulrich Schäfer von der SZ. „Der Prototyp für den Roboter steht in der ehemaligen Luitpold-Kaserne in München-Schwabing, wo das Start-up Franka Emika zuhause ist. Der Roboter heißt Garmi, denn in Garmisch-Partenkirchen sollen

Weiterlesen

Roboter in der Logistik auf dem Sprung

Roboter gehören nicht wirklich mehr zu den neuesten Innovationen in der Wirtschaft. Besonders in der Fertigungsindustrie wie etwa der Automobilbranche sind Roboter seit Jahrzehnten erfolgreich im Einsatz. In der Logistikbranche ist dies anders. Hier braucht es eine andere Art von Robotern: möglichst mobil, flexibel und smart und, vor allem, welche, die im direkten Umfeld mit Menschen arbeiten können, wie etwa

Weiterlesen

Chatten Ihre Kunden schon oder hängen sie noch in der Warteschleife? #Chatbots #Watson

„Bisher haben sieben von zehn Befragten (69 Prozent) den Begriff Chatbots noch nie gehört.“, so eine Umfrage von YouGov, auf die Stefan Pfeiffer vom CIO-Kuratorium eingegangen ist: „Scheint so, als ob noch viel Aufklärungsbedarf nötig ist.“ Keine Öffnungszeiten, keine Warteschleifen, schnelle Beantwortung der berühmten häufig gestellten Fragen (FAQ = Frequently Asked Questions), selbstlernende Systeme, punktgenaue Daten-Analyse, Clusterung und Matching-Prinzipien sind

Weiterlesen
« Ältere Einträge