Kategorie-Archiv: Data & Analytics

Cloud ebnet dem Textilverlag JAB ANSTOETZ den Weg ins digitale Zeitalter – Gespräch mit und Artikel von Patrick Kosche, CIO

Auf dem Watson Summit in Frankfurt haben wir uns mit mit Patrick Kosche, dem CIO der JAB Anstoetz Group unterhalten. Ein absolutes hörenswertes Gespräch: Hier veröffentlichen wir als Hintergrundinformationen einen Beitrag von Patrick Kosche zur Lösung bei JAB Anstoetz, der zuerst auf dem IBM THINK Blog erschienen ist: Schmetterlinge – Schmetterlinge sollten es sein, die den Vorhang zieren. So einfach

Weiterlesen

Man hört, sieht und streamt sich beim Watson Summit in Frankfurt am Main #watsonde

CIO-Kurator wird morgen wieder mit einem SocialTV Studio aktiv sein beim Watson Summit in Frankfurt am Main. Wir starten unseren Interviewreigen vormittags und werden wichtige Themen und Referenten dann bis abends aufgreifen. Hier der kleine Aufsager zum Projekt: Und hier ein paar Interviews, die ich im Vorfeld geführt habe: Bis morgen 🙂

Weiterlesen

Big Data, Datenschutz und sechs Praktiken, um 2018 gewappnet zu sein

Big Data und Datenschutz sind die Themen, die nicht nur wegen GDPR immer mehr in den Fokus gerade auch des oberen Managements geraten. Auf TechRepublic stellt Mary Shacklet sechs Praktiken vor, wie man sich dem Thema nähert. Der zentrale Tipp: Speichere Deine wichtigen Daten in Deiner Private Cloud.

Weiterlesen

Was die Cloud, das Internet of Things und Predictive Analytics mit dem Schutz der Nashörner zu tun hat

Viele Tierarten in Afrika sind durch Wilderer vom Aussterben bedroht, darunter auch die Nashörner. Das kann nicht so weitergehen. Deshalb setzt das Welgevonden Game Reservat in Südafrika zusammen mit IBM modernsten Technologien von Sensoren des Internets of Things über die Cloud bis zu Predictive Analytics ein, um die Tiere besser zu schützen.

Weiterlesen

Big Business & Big Data: Bestes Gesetz nutzt nichts, wenn man ignorant mit eigenen Daten umgeht

Der Spruch von Daten, die das Öl unseres Jahrhunderts sind, ist bestimmt nicht mehr neu. Plattformen wie Amazon, Google und andere profitieren von den Daten. Profit! Dafür ist die Diskussion relativ unaufgeregt und das Wissen um Datenschutz und Datenverwertung oft sehr dünne. Werden denn die Konsumenten die Chancen überhaupt nutzen, die ihnen die EU-DSVGO gibt?

Weiterlesen

Wie wandelt man sich vom digitalen Saulus zum Paulus? Einsichten ins Personalmanagement im #StudioZ #ZP17

Das StudioZ rockte die Fachmesse Zukunft Personal und zeigte, wie man mit kleinem Equipment das Messegeschehen, Workshops, Vorträge und Fachdiskussionen zum Personalmanagement auch für Abwesende ins Bild rücken kann – live und direkt. Es gab in den Sessions von StudioZ Experimente mit Webinaren via Facebook Live, spontane Statements zu HR-Trends, Expertenmeinungen, Anwenderberichte, Branchen-Sichtweisen und sogar politische Bekenntnisse wie von Professor

Weiterlesen

CIO als Möglichmacher für autonome Mobilität in der Logistik #CIOKuratorLive

Wenn sich Konzepte für autonome Mobilität durchsetzen, kommen die Impulse vor allem aus der Logistikbranche und nicht aus dem Privatkundenmarkt über Tesla & Co. Davon ist der CIO Holger Rieth von Stute Logistics überzeugt. Bei den Fahrzeugen gebe es eine extrem hohe Kapitalbindung und begrenzte Fahrzeiten. Zudem seien qualifizierte Fahrer schwer zu finden. „Der Fachkräftemangel hat gerade erst angefangen“, so

Weiterlesen

Lassen Sie uns über das Wetter reden.

Das Wetter ist nicht nur beliebtes Thema für Smalltalk-Gespräche, sondern hat auch einen großen Einfluss auf das Einkaufsverhalten von uns allen. Dass Menschen bei Sonnenschein und Wärme eher bereit sind, höhere Preise für bestimmte Produkte zu akzeptieren, wie einige Studien herausgefunden haben, leuchtet ein. Dass zum Beispiel Bäcker ihr Sortiment nach dem Wetter ausrichten können, weil viele Menschen bei Regen

Weiterlesen

Chatten Ihre Kunden schon oder hängen sie noch in der Warteschleife? #Chatbots #Watson

„Bisher haben sieben von zehn Befragten (69 Prozent) den Begriff Chatbots noch nie gehört.“, so eine Umfrage von YouGov, auf die Stefan Pfeiffer vom CIO-Kuratorium eingegangen ist: „Scheint so, als ob noch viel Aufklärungsbedarf nötig ist.“ Keine Öffnungszeiten, keine Warteschleifen, schnelle Beantwortung der berühmten häufig gestellten Fragen (FAQ = Frequently Asked Questions), selbstlernende Systeme, punktgenaue Daten-Analyse, Clusterung und Matching-Prinzipien sind

Weiterlesen

Was kann #Watson, was #Alexa und Co. nicht können?

Alle bedeutenden Technologiekonzerne investieren gegenwärtig enorme Summen in die Entwicklung von Anwendungen, die mit Künstlicher Intelligenz ausgestattet sind. „Die ‚Kernkompetenzen‘ dieser Anwendungen sind auf den ersten Blick ganz ähnlich: Spracherkennung, Dialogfähigkeit sowie ihre Möglichkeit, enorme Mengen strukturierter und unstrukturierter Daten, wie Bilder oder handschriftliche Aufzeichnungen, zu verarbeiten. Doch beim zweiten Hinsehen gibt es große Unterschiede, was KI im Einzelfall wirklich

Weiterlesen
« Ältere Einträge