Category Archives: Cloud

Trotz oder wegen Trump: Amazon macht immer mehr Cloud-Geschäft mit US Government

Ein interessanter Absatz im CIO Journal des Wall Street Journals vom heutigen 5. April 2018. Zwar kritisiert US Präsident Trup Amazon – das Journal schreibt von “Bashing” -, aber die US-amerikanischen Behörden vergeben andererseits immer mehr Cloud-Aufträge an Amazon. Amazon – nicht Microsoft, IBM oder Google – habe demzufolge die höchste Stufe, sensitive Daten zu speichern. Schon ziemlich erstaunlich, finde

Read more

Null Vertrauen: Wenn Du sicher sein willst, dann geh gefälligst in die Cloud??

Wenn Du (einigermaßen) sicher sein willst, dann geh (gefälligst) in die Cloud. So kann den Beitrag von James Lotspeich Director of the Department of Computer and Cyber Sciences bei der United States Air Force Academy, auf MITSloan übersetzen und interpretieren. Gut, das einigermaßen und gefälligst kommt von mir, aber die Kernaussage geht in diese Richtung. Moving to a zero-trust network,

Read more

Jenseits der Microsoft-Reorganisation: Kein Ende für Windows, im Gegenteil …

Auch wenn er bei unserem gestrigen #9vor9 nicht (visuell) im Bilde war, war er geistig natürlich voll auf der Höhe, unser Kuratoriumsmitglied Axel Oppermann. Die Reorganisation – bitte nicht das Wort Spaltung oder Zerschlagung verwenden – hat auch rund um Windows beziehungsweise, besser rund um Microsoft 365 driftige, monetäre Gründe, die Axel verbal genannt hat und die hier auf ZDNet

Read more

Sind Cloud und Datenschutz vereinbar?

Cloud Security Cloud Datenschutz

Wer sich heutzutage mit dem Thema Cloud beschäftigt wird grundsätzlich auf zwei große Problematiken bei der Einführung eines funktionierenden, systemübergreifenden Cloudsystems stoßen. Zum einen ist da die bisher noch begrenzte Kompatibilität mit verschiedenen Systemen. Um aus der künstlichen Intelligenz, dem Machine Learning und dem Internet of Things (IoT) die größten Vorteile herauszuziehen, müsste mehr Workload in die Cloud verlagert werden.

Read more

Ein kleiner Federstrich: Trump ratifiziert Clarifying Lawful Overseas Use of Data (CLOUD) Act

Hat man schon einmal US-Präsident Trumps Unterschrift gesehen, die so gerne eingeblendet wird, wenn er mal wieder ein Dokument unterzeichnet, dann kann man eigentlich von einem Federstrich nicht sprechen. Doch diesmal passt es vielleicht, da so quasi nebenbei der Clarifying Lawful Overseas Use of Data (CLOUD) Act unterschrieben wurde. Welche eine “schöne” Abkürzung, welche ein prägnanter Name Hier geht es

Read more

Cloud Computing: Ab in die Garage nach München!

Steve Jobs und Steve Wozniak starteten ihr Business dort. Sie entwickelten und verkauften ihre ersten Apple Computer in einer Garage in Cupertino, Kalifornien. Jeff Bezos hatte Amazon als Online-Buchhandlung in einer Garage in Bellevue, Washington gegründet. Google, Disney, Mantel, Harley-Davidson, allen waren, wenn man den Geschichten glauben möchte, aus einem „Garagen-Feeling“ heraus entstanden. Und der „Garagen-Gedanke“ hat etwas Magisches, etwas

Read more

Schachautomaten, Alexa und die Sprachsteuerung im 18. Jahrhundert – Exkurs mit @HRInfosphere auf der #NextAct2020

Wird über Sprachautomatisierung debattiert, fallen sicherlich jedem Anwender sofort eine Reihe nerviger Hotline-Ansagetexte ein, die den Blutdruck in Wallung bringen. Trefflich auf die Spitze getrieben im Werbefilm von Yello Strom vor rund zehn Jahren: Dem Stand der Forschung und dem Ansinnen der Wissenschaftler werden die endlos kolportierten Negativbeispiele nicht gerecht. Schon im 18. Jahrhundert war der Hofkammerrat Wolfgang von Kempelen

Read more

IBM baut auf Blockchain und Cloud – mit Erfolg

Was ist die Blockchain

Gute Nachrichten für IBM: Nach einer Durststrecke von knapp sechs langen Jahren konnte „Big Blue“ im vierten Quartal des letzten Jahres ein Wachstum von 17 Prozent im Vergleich zum Vorjahr erzielen. Ein Grund für dieses Plus sind laut James Kavanaugh, Chief Financial Officer von IBM die so genannten “high-value segments” des IT-Riesen. Das bestätigen auch die Zahlen, wenn man sich

Read more

Multi-Cloud-Strategie soll einzelne Prozesse vernetzen

Multi-Cloud

In vielen der letzten Beiträge hier im CIO Kurator ging es um die Effektivität der Cloud, das darin versteckte Potential und die möglichen Implikationen in verschiedenen wirtschaftlichen Bereichen. Generell lässt sich feststellen, dass zwar mehr und mehr Unternehmen auf das Arbeiten in der Cloud vertrauen, doch die fehlende Einheitlichkeit der vielen verschiedenen Systeme macht ein übergreifendes Arbeiten zur Zeit noch

Read more

Neuer IBM Rekord: Mehr als 9.000 Patente im Bereich KI, Cloud und IT-Sicherheit

Mit 9.043 erteilten Patenten haben IBM-Erfinder 2017 zum 25. Mal in Folge einen Rekord aufgestellt und den Meilenstein von insgesamt 100.000 Patenten seit 1993 überschritten. Fast die Hälfte der Patente, die IBM 2017 erteilt wurden, sind bahnbrechende Fortschritte in den Bereichen KI, Cloud Computing, Cybersecurity, Blockchain und Quantencomputer. Im vergangenen Jahr waren dabei mehr als 8.500 Entwickler, Designer, Forscher und

Read more

Cloud: Der Wert von Open Source für Developer

Das Thema Open Source haben wir hier im Kurator bislang eher stiefmütterlich behandelt. Zu unrecht, weil es auf jeden Fall Teil der CIO Debatte sein sollte. Ein Grund dafür ist, dass Open Source ein wichtiges Thema in der Security-Debatte ist. Darauf weist zum Beispiel der Podcast Lage der Nation in seiner aktuellen Ausgabe im Zusammenhang mit dem aktuellen Hacker-Angriff auf

Read more

Verfahren am US Supreme Court als Gefahr für Cloud-Industrie? Mir fehlt die tiefere Auseinandersetzung!

Angesichts des ausstehenden Urteils des US Supreme Courts gegen Microsoft malt Michael Kroker malt das Ende der gesamten Cloud-Industrie an die Wand. Auch wir haben das hier auf dem CIOKurator in #9vor9 diskutiert. Zwar würde ein höchstrichterliche Entscheid zugunsten der US-Regierung vordergründig nicht-amerikanischen Cloud-Anbietern in die Hände spielen, weil viele Kunden aus Angst vor Geheimdienstschnüffelei weg von Amazon, Microsoft und

Read more

Google kann “Enterprise”, weil Spotify drauf läuft #Cloud #Schwachsinn

Welch eine klassische, typisch US-amerikanische Argumentation: Weil Spotify potentiell die Google Cloud Plattform nutzen wird, ist Google nun eine valide Option für Unternehmen. Der Autor – Larry Dignan – zieht einen Vergleich mit Netflix und den Amazon Web Services: I’m willing to bet that Spotify becomes Google Cloud Platform’s Netflix. Spotify will sound the all-clear for other enterprises to move

Read more

Die #9vor9 Kontroverse über Amazon @axelopp @digitalnaiv

Das oberste Gericht in den USA, der Supreme Court, verhandelt einen Fall, der die Grundregeln des Cloud Computing tangiert. Die Richter wollen entscheiden, ob US-Behörden, wie die Oberschnüffler von NSA, künftig auch auf Daten zugreifen können, die im Ausland gespeichert sind. Sollte die Entscheidung für die Schlapphüte positiv ausfallen, dürften wohl einige internationale Großkunden von […] über Plattform-Anbieter wie Amazon zerschlagen?

Read more
« Older Entries Recent Entries »