Author Archives: gsohn

Bundes-Hack und die Digitalkompetenz in Behörden – Wie gut ist das Cyber-Abwehrzentrum der Regierung? #9vor9

Datenhoheit und Datenunabhängigkeit – das Lieblingsthema von Stefan Pfeiffer steht wieder auf der Agenda und: Wird Spotify zum Netflix der Google Cloud Plattform? Hacker-Angriffe auf das Regierungsnetz. Brauchen wir mehr Digitalkompetenz in der Bundesregierung? Wie gut ist denn nun das Cyber-Abwehrzentrum? Fragen über Fragen für die #9vor9 Sendung – jeden Dienstag, um 8:51 Uhr. Mitdiskutieren auf Facebook über die Kommentarfunktion.

Read more

Konkreter über Digitalisierung berichten, werte DAX-Konzerne

Die Berichterstattung über Digitalisierung zählt in den Geschäftsberichten der DAX-Konzerne mittlerweile zu den zentralen Themen. Sie hat sich zwischen 2014 und 2016 nahezu verdoppelt. Das dokumentiert eine Studie der HTW Berlin in Zusammenarbeit mit der CEBIT. Allerdings hält nicht bei allen DAX 30-Konzernen die Umsetzung von Digital-Projekten mit den digitalen Herausforderungen Schritt. Siehe auch den ersten Bericht. In welchem Ausmaß

Read more

Die #9vor9 Kontroverse über Amazon @axelopp @digitalnaiv

Das oberste Gericht in den USA, der Supreme Court, verhandelt einen Fall, der die Grundregeln des Cloud Computing tangiert. Die Richter wollen entscheiden, ob US-Behörden, wie die Oberschnüffler von NSA, künftig auch auf Daten zugreifen können, die im Ausland gespeichert sind. Sollte die Entscheidung für die Schlapphüte positiv ausfallen, dürften wohl einige internationale Großkunden von […] über Plattform-Anbieter wie Amazon zerschlagen?

Read more

Telautophonische und wolkige Alltagsberater: Sprachgesteuerte Assistenzsysteme und der “Machtkampf” im Netz

Schon am Anfang des 20. Jahrhunderts war klar, dass die Bürger der drahtlosen Zeit überall mit ihrem Empfänger herumgehen werden, der irgendwo, im Hut oder anderswo angebracht und auf eine der Myriaden von Vibrationen eingestellt sein wird, mit der er gerade Verbindung sucht, so die Prognose des Wissenschaftsautors Robert Stoss, die er 1910 zu Papier brachte: „Einerlei, wo er auch

Read more

AI Hub Europe: Kuratoren-Projekt zu Künstlicher Intelligenz und zum maschinellen Lernen

brand eins-Korrespondent Thomas Ramge hat gerade auf den Start eines interessanten Web-Projektes hingewiesen, das er gemeinsam mit Daniel Abbou auf die Beine gestellt hat: AI Hub Europe. Auch dort wird kuratiert und zwar zu allen Aspekten der Künstlichen Intelligenz und des maschinellen Lernens in Europa. Ziel ist es, Unternehmen, Akademiker, politischen Regulatoren, Ethiker, Nutzer und Programmierer zu verbinden. auf der

Read more

Die 30 erfolgreichsten Unternehmensblogs – Von Mercedes bis TUI

Der erfolgreichste Unternehmensblog im deutschsprachigen Raum ist der Mercedes-Benz Passion Blog, auf Platz zwei schafft es der EURONICS Trendblog, auf Platz drei der Blog von Ritter Sport. Die dpa-Tochter news aktuell und Faktenkontor haben die relevantesten Corporate-Blogs aus Deutschland, Österreich und der Schweiz ausgewertet. Die Analyse basiert auf dem Blogger-Relevanzindex von Faktenkontor. Datenbasis sind rund 2.000 Blogs. Am besten schneiden

Read more

Sechs von zehn CIOs berichten von Problemen bei der Digitalisierung – CIOs mit interdisziplinären Teams am erfolgreichsten

Immer weniger CIOs berichten von Problemen bei der Digitalisierung, so eine Studie von Capgemini. Die Quote sank gegenüber der Vorjahresstudie von 72,7 Prozent auf 62,9 Prozent. Nun ja. Sechs von zehn CIOs sehen das also immer noch kritisch. Ist eine Menge. Die größte Hürde ist nach wie vor der Mitarbeitermangel, gefolgt von unflexiblen Geschäftsprozessen und der begrenzten Anpassungsfähigkeit der Altsysteme.

Read more

Berichterstattung zur Digitalisierung verdoppelt sich in DAX-Geschäftsberichten – Konkrete Projekte eher selten

Die Berichterstattung über Digitalisierung zählt in den Geschäftsberichten der DAX-Konzerne mittlerweile zu den zentralen Themen. Sie hat sich zwischen 2014 und 2016 nahezu verdoppelt. Das dokumentiert eine Studie der HTW Berlin in Zusammenarbeit mit der CEBIT. Allerdings hält nicht bei allen DAX 30-Konzernen die Umsetzung von Digital-Projekten mit den digitalen Herausforderungen Schritt. Bei einigen Konzernen geht die konkrete Umsetzung digitaler

Read more

Was müssen CIOs denn nun für Kompetenzen mitbringen? #ChiefTechTalk #CIODebatte

Packt man neue Anforderungen hinzu, die sich aus der Erfahrungswelt der sozialen Netze speisen, aus Open Source-Projekten, Co-Kreation, freie Entwickler, Cloud-Belegschaften, dezentrale Szenarien, Data Science, Big Data-Analysen, maschinelles Lernen, Data Mining oder Computer Vision, merkt man sehr schnell, dass CIOs interdisziplinäre Fähigkeiten mitbringen müssen. “Unternehmen brauchen neue CIOs”, proklamiert daher Johannes Wiele in einem Fachbeitrag für den Sammelband “Führungsmanagement”, erschienen

Read more

#Ischover – Haufe-Chef Reithwiesner: Fachcontent allein sei kein Geschäftsmodell mehr

Linkedin und Ted Talks könnten Fachzeitschriften schon bald als Informations- und Wissensquelle ablösen, meint Markus Reithwiesner, CEO der Haufe Group, die bislang auch die Fachzeitschrift acquisa verlegt hat – gerade ist die letzte Ausgabe des Printmagazins erschienen. Titel: Isch over. Content gewinne enorm an Bedeutung, aber zunehmend als Mittel zum Zweck, um andere Geschäfte anzustoßen. Fachcontent allein sei absehbar kein

Read more

Daimler und die internationale Kommunikation auf LinkedIn – @sascha_p kritisiert Content-Schrott auf Facebook

Sascha Pallenberg, Head of Digital Content bei Daimler, hat sich in einer ausführlichen Videobotschaft auf Facebook mit den Entwicklungen der Business-Plattform LinkedIn beschäftigt. An dem Erfolg der Artikel von Daimler-Chef Dieter Zetsche könnte man sehr gut ablesen, wie sich LinkedIn in den vergangenen Monaten entwickelt hat. Fast immer zählten sein Beiträge zu den Top 5, teilweise sogar zu den Top

Read more
« Older Entries Recent Entries »