All posts by Stefan Pfeiffer

Stefan Pfeiffer ist seit 2007 bei der IBM in verschiedenen Marketingpositionen tätig. Als gelernter Journalist hat er natürlich eine Leidenschaft für das Schreiben, die er hier im CIO Kurator, aber auch in seinem persönlichen Blog DigitalNaiv auslebt. Seine inhaltliche Leidenschaft im IT-Umfeld gilt dem digitalen Arbeitsplatz, dem Digital Workplace. Auf Twitter ist er als @DigitalNaiv „erreichbar“.

DGB: Microsoft Office 365 ist mitbestimmungspflichtig

Nicht nur die neuen Analytics-Funktionen von Office 365 sind angesichts des deutschen Rechts kritisch. Jetzt kommt es auch offiziell vom DGB.

McKinsey: Bewegt (endlich) Euren Hintern, deutsche Unternehmer und Politiker

Zwei Studien zum Thema Digitalisierung und Deutschland. Fazit: Wir hinken hinterher.

IDC TrendSpotter: Datenschutz und Sicherung der Privatsphäre werden immer wichtiger

Digitale Transformation, das nahtlos vernetzte Internet der Dinge, erfolgreiche Onlinedienste, autonomes Fahren und viele andere Entwicklungen treiben die Datenexplosion voran und produzieren gleichzeitig den Bedarf nach Datenschutz und Sicherung der Privatsphäre

Wie man Collaboration-Tools aussuchen sollte …

Der Markt für Collaboration-Tool ist vielfältig und fragmentiert, Wie findet man das richtige Werkzeug?

Sommerpause: Game of Thrones, eine Verbindung von Shakespeare und Fantasy – analysiert von IBM Watson

Der Hype rund um Game of Thrones und den Start der nächsten Staffel ist wirklich beeindruckend. Jetzt hat IBM Watson die wichtigsten Persönlichkeiten analysiert. Ergebniss: Frauen regieren die Fantasy-Welt …

Kurznachrichten rund um Google: Neues Android ohne Linux? Google Glass 2.0 für Unternehmen

Zwei Nachrichten rund um Google in dieser Woche: Der Linux-Kernel von Android soll wohl ersetzt werden und Google Glass erlebt ein Comeback im Unternehmenseinsatz

Datenlecks bei Amazon-Kunden in der Cloud: Sicherheit richtig ernst nehmen

Bei Amazon-Kunden ist es zu Datenlecks gekommen. Dies zeigt einmal mehr, wie wichtig das Thema Datenschutz und Sicherheit in der Cloud ist.

Nicht nur in der öffentlichen Verwaltung: Gesamtkosten und Abhängigkeitsverhältnis versus Open Source

Open Source ist eine mehr als valide Option und bietet in vielerlei Beziehung mehr Sicherheit. Nur springt die öffentliche Verwaltung in Deutschland nicht so auf, wie sie es besser sollte.

Sind Messaging Apps das Heilmittel für bessere Zusammenarbeit und Kommunikation?

McKinsey hat eine Studie zum Themen soziale Technologien veröffentlicht und „hyped“ Messaging Apps. Zu sehr, meiner Meinung nach. In der Realität leben viele Anwender weiter im ihrem Posteingang.

Unbedingt austauschen: Windows Phone wird nicht mehr „supported“

Das Windows Phone ist nun endgültig „tot“. Microsoft hat den Support für beendet erklärt. Zeit also, verbleibende Telefone im Unternehmen umgehend auszutauschen.