As CISO you’re life is a bit of a hell!

hacking

Marc van Zadelhoff, General Manager IBM Security, war zu Gast im IBM Livestudio. Stefan Pfeiffer und van Zadelhoff gehen der Frage nach, ob eine wirklich sichere Umgebung überhaupt herzustellen ist. Schließlich beschäftigen sich auch Hacker immer mehr mit KI.  

Wird Hacking noch schlimmer?

“You have to understand that hackers and hacking is a business. Nowadays hackers are organised criminals. This is the new Mafia.”

Das kognitive System IBM Watson kann dabei unterstützen, diese gefährliche Bedrohung für Unternehmen und Organisationen in den Griff zu bekommen, erläutert van Zadelhoff. Künstliche Intelligenz schafft es etwa, tausende von Websites im Blick zu haben und zu checken ob es unberechtigte Zugriffe gibt. Eine selbstlernende Software kann die Gefahren des internen Datenklaus minimieren. Durch das Verstehen von Nutzerverhalten kann das Programm schnell erschließen, ob Vorgänge von Mitarbeitern dem Unternehmen dienlich sind oder eben nicht.

Kommentare sind sehr willkommen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.