“Governance of data, privacy and security increasingly will be critical for CIOs”

Eigentlich eine Selbstverständlichkeit, was hier im CIO Journal vom The Wallstreet Journal ausgesprochen wird. Auch Tech-Unternehmen müssen sich an die gleichen Regeln halten wie alle anderen Firmen. Und alle Firmen sind oder werden (im Zuge der digitalen Transformation) Tech-Unternehmen. Trotzdem, es muss mal geschrieben werden, auch, dass Datenschutz und Sicherheit eine kritische Aufgabe des CIO sind oder sein werden.

It has been said for some time that all companies are tech companies. We are now in the process of determining that the converse also is true, all tech companies are companies, subject to the same responsibilities and authority that other big businesses have faced for more than a century.

The model that emerges from the growing move to regulate tech will apply in all companies, because all companies remain tech companies. Governance of data, privacy and security increasingly will be critical for CIOs and corporations.

via The Wall Street Journal – CIO Journal – 9.4.2018

Im Newsletter wird dann auch vorausgesagt, dass nicht nur Facebook, sondern auch andere Silicon Valley-Giganten mit schärferen Kontrollen rechnen müssen:

After Facebook’s Cambridge Analytica scandal, cries for consumer protection have grown louder, and Facebook isn’t the only tech giant expected to be affected. In the long run Apple Inc., Alphabet Inc.‘s Google and Amazon.com Inc. also are likely to face emboldened regulators.

via The Wall Street Journal – CIO Journal – 9.4.2018

Es ist und bleibt für mich immer wieder erstaunlich, dass ein Unternehmen, dass im Bereich Business Netzwerk im Internet die meisten Daten haben sollte, immer wieder unter dem Radarschirm bleibt. Ok, die Firma ist kein Silicon Valley-Sprössling … Trotzdem von den Journalisten naiv, von besagtem Hersteller sehr clever.

(Stefan Pfeiffer)

One comment

Kommentare sind sehr willkommen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.