Gartner: 5 gute Vorsätze für CIOs im neuen Jahr

Mehr Sport, effizienter Arbeiten oder der Klassiker: mit dem Rauchen aufhören – am Anfang des Jahres hat sicherlich jeder schon einmal gute Vorsätze für das neue Jahr getroffen.

Und welche Vorsätze sollten CIOs sich für 2018 vornehmen? Wie können sie sich und ihre Teams weiterentwickeln und die Transformation des digitalen Geschäfts weiter vorantreiben? Das Research- und Beratungsunternehmen Gartner hat hierzu einige gute Vorsätze für CIOs zusammengestellt. Dies ist bereits gute Tradition: Die sogenannten “New Year’s resolutions for CIOs” von Gartner gibt es bereits seit 15 Jahren.

Umsetzung der digitalen Transformation, Leadership und persönliche Entwicklung – das sind dieses Jahr laut Gartner die relevantesten Bereiche für gute Vorsätze. Mark Raskino, Vice President bei Gartner empfiehlt dabei, sich auf drei bis fünf Vorhaben zu fokussieren und diese mit Hilfe eines engen Kollegen, Mentors oder vertrauenswürdigen Beraters auszuwählen.

1. „I will prepare to deal with enterprise digital fatigue”

Gegen die digitale Erschöpfung: Führungskräfte sehen die Dringlichkeit der digitalen Transformation – dies kann aber auch zu einer Überforderung bzw. „digitaler Erschöpfung“ führen. Gartner empfiehlt:

“There is no longer a need to evangelize digital business. Executive leadership understands the power and urgency of digital, but grapples with the enormity of the changes ahead. This allows digital fatigue to set in. Concentrate on achieving digital business success and pare down messaging to a concrete goal with a business and operating model focus.”

2. „I will make business-resilience war games a habit in our enterprise”

Vorbereitet sein auf den Super- GAU: CIOs müssen ihre Business Executive Teams auf eventuelle Störungen oder komplette Ausfälle von Unternehmenssystemen und -kommunikation vorbereiten. Dabei liegt der Hauptfokus nicht so sehr auf dem Schutz vor Angriffen. Kein System kann so gut geschützt sein, dass es gar keine Angriffe mehr geben wird, wie das Konzept der Cyber Resilience besagt. Deshalb sind „War Games“ entscheidend. Kriegsspiele? Ja, genau: Gartner empfiehlt sich auf solche extremen Vorfälle mit „War Games“ und anderen Katastrophenszenarien-Übungen vorzubereiten.

3. „ I will ensure that the executive committee directly experiences a new technology every quarter”

Eine disruptive Technologie pro Quartal – Gartner rät allen CIOs, den Vorständen regelmäßig eine neue Technologie vorzustellen – und zwar an einem konkreten Praxisbeispiel:

“Experiencing new technologies is vastly different and more impactful than hearing about them. Provide firsthand experiences that are exploratory, emotionally engaging and increase the tech-savviness of committee members. The goal should be to provoke interest and spark conversation about the possibilities — from exoskeletons and digital pills to electric paint and Internet of Things office furniture.”

4. „I will take deeper learning courses in selected technologies”

Erfolgreicher durch lebenslanges Lernen: Da CIOs für die Einführung neuer Technologien im Unternehmen verantwortlich sind, müssen diese auch ein genaues Verständnis von diesen haben. Gartner empfiehlt deshalb, sich jeden Monat Zeit für dediziertes Lernen zu nehmen.

Und dabei sollte man sich nicht vor schwierigen Themen scheuen, sondern diese konkret suchen: beispielsweise komplexe Themen wie Blockchain, Quantencomputer und neuronale Netze.

5. „I will maintain my brain and general fitness for business”

Zu viel Stress und Belastung tut keinem gut! Viele Menschen geraten im Job an ihre absoluten Grenzen – Burnout und andere Krankheiten können die Folge sein. Gerade CIOs stehen unter dem wachsenden Druck, schnell Ergebnisse zu liefern und Veränderungen voranzutreiben. Deshalb schließt Gartner mit dem letzten Rat an die Vorjahrssätze an, die sich viele Menschen vornehmen: Eben genug schlafen, gesund essen, regelmäßig trainieren und auf sich achten.

Es gibt nichts Gutes, außer man tut es: In diesem Sinne wünsche ich Ihnen allen ein erfolgreiches neues Jahr!  Setzen Sie sich realistische Ziele und bleiben Sie dauerhaft am Ball! Und was sind Ihre konkreten beruflichen Vorsätze? Ich freue mich auf Ihre Kommentare!

Der CIO Kurator hat passend zu Jahreswechsel bereits über einige CIO Trends berichtet, beispielsweise über Datentrends,  relevante Technologien, und dem Verhältnis von CDO und CIO.

Kommentare sind sehr willkommen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.