CIO Kurator 

Von wegen Alexa: Knowledge Navigator vor 30 Jahren

Heiligabend. Die Bescherung naht? Liegt gar ein Amazon Echo unter dem Weihnachtsbaum? Der neue geniale Lautsprecher und Assistent, der mit mir spricht und alle Wünsche quasi von den Lippen abliest?.

Über einen Beitrag von Gil Press bin ich auf dieses Video vom Knowledge Navigator, ein Konzeptvideo, das der damalige Apple CEO John Sculley als Vision und Motivation für die Zukunft des Computers produzieren ließ: ein persönlicher Sekretär, mit dem man mit anderen kommunizieren kann, der in täglichen Arbeit bei Terminplanung und ähnlichem assistiert, der Simulationen und Multimedia erlaubt. Einfach mal 5 Minuten reinschauen, bevor Ihr wieder mit Alexa redet.

Passend dazu die folgende Prognose der Computerworld für 2018 unter dem Motto “Jetzt geht’s los …”:

For companies that value improving employee efficiency, workers will have their own voice-powered assistant to perform tasks such as finding documents or data, ordering supplies, managing calendar invites, responding to email and much more. Amazon said the first set of Alexa for Business skills will be designed for the conference room, but next year, virtual assistants are slated to penetrate all areas of the office. They will be able to perform the actions mentioned above, as well as have other practical uses such as adjusting room temperature or turning on lights.

Google, Microsoft and Apple have yet to reveal any specific enterprise-related plans for their own respective virtual assistants, but the arms race to virtual business assistant dominance is officially underway, and the workplace will likely never be same.

via What workplace productivity and collaboration will look like in 2018 | Computerworld

Der Arbeitsplatz wird nicht mehr derselbe sein … Und das Thema Datenschutz bleibt gerade auch im Unternehmensfeld, wie wir ja hier schon ausgiebig rund um Alexa und Co. diskutiert haben.

(Weihnachten: Anlass auch hier auf dem CIOKurator, den ein oder anderen nachdenklichen Beitrag – mit dem Hashtag #CIOXmas-  zu publizieren.)

(Stefan Pfeiffer)