Cloud: Wir brauchen Talente und Expertise in Sicherheit, Automatisierung und künstlicher Intelligenz

Ein bisschen überhöht klingt es schon: 9 von 10 IT-Entscheidern in Deutschland fürchten Umsatzverluste wegen fehlender Cloud-Expertise, so eine kürzlich veröffentlichte Studie beziehungsweise Infografik des amerikanischen Cloud-Dienstleisters Rackspace, die Michael Kroker in seinem Blog veröffentlich hat. Eine Zahl wird unserem Kolumnisten Axel Oppermann besonders gut gefallen: 42 % der Befragten glauben, dass Expertise in der Automatisierung in den nächsten 5 Jahren ausgebaut werden muss, noch mehr /48 %) setzen auf Cloud-Sicherheit und -Datenschutz und 33 % wollen Expertise in künstlicher Intelligenz/Machine % Deep Learning.

(Stefan Pfeiffer)

Kommentare sind sehr willkommen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.