Sascha Lobo: Deutschland braucht einen digitalen Marshallplan – sofort!

Sascha Lobo fordert auf Spiegel Online den ganz großen Wurf: einen digitalen Marschallplan, damit nicht nur digital nicht abgehängt wird. Auch einen weiteren Aspekt spricht er offen an: Glasfaser gegen rechts.

Der Visionsarmut des Wahlkampfs muss die kommende Bundesregierung etwas entgegensetzen: einen digitalen Marshallplan für Deutschland, … Ohne einen solchen massiven Förder- und Forderungsplan schafft dieses Land die Digitalisierung nicht. Jedenfalls nicht auf dem Niveau, das zur Erhaltung des gegenwärtigen Wohlstands notwendig wäre.

via Deutschland braucht einen digitalen Marshallplan – sofort! [Kolumne] – SPIEGEL ONLINE

In seinem Beitrag skizziert er verschiedene Bereiche, in denen man aktiv werden solle: von dem Breitbandausbau jenseits der Telekom-Diskussuion über Netzneutralität bis zu Forschung und Bildung.

Was ist Ihre/Eure Meinung?

(Stefan Pfeiffer)

2 Kommentare

Kommentar verfassen