Monatsarchive: September 2017

Wann wird das Lichtschwert Realität? Star Wars, IBM und Wissenschaft #VorDerSportschau

Für alle Star Wars-Fans ein neues Schmankerl: In einer neuen Videoserie erklären Disney und IBM unter dem Titel „Science and Star Wars“, Wissenschaft und Star Wars, was an dem ein oder anderen „Fakt“ in der SciFi-Serie dran ist. Begonnen wird mit einer Folge zum Lichtschwert.

Weiterlesen

Digitalisierung gehört an den Kabinettstisch der Regierung #ZP17 #BTW17

Die Relevanz von politischen Themen lässt sich abmessen an den Finanzgrößen im Haushaltsplan der Bundesregierung. Mit Etats wird Politik gemacht. Internet Governance-Experte Professor Wolfgang Kleinwächter hält ein Digitalministerium für unwahrscheinlich. Sollte es funktionieren, wäre es ein Superministerium, das in Kernbereiche nahezu aller anderen Ministerien hineinregieren müsste. „Auch im Verteidigungs- und im Entwicklungshilfeministerium sind ‚Cyber’ und ‚Digital’ mittlerweile Führungsschwerpunkte. Sinnvoller wäre

Weiterlesen

Cloud Infrastruktur von der Stange? Keine gute Idee #CIOKuratorTalk

Für CIOs ein Top-Thema: Cloud Infrastruktur in Deutschland – alles andere als kalter Kaffee. Gespräch mit Aleks Francuz von IBM. Er wird als Experte auch beim Watson Summit am 10. Oktober in Frankfurt Rede und Antwort stehen. Jetzt anmelden zum Watson Summit.

Weiterlesen

CIOs und Chief Data Officers: Gemeinsamkeiten betonen.

Wenn man Medienberichte über die heutige Rolle der CIOs verfolgt, hat man das Gefühl, dass diese andauernden internen Kämpfen ausgesetzt sind und sie ständig um ihre Rolle im Unternehmen bangen müssen. So kann man es teilweise ja auch hier auf dem CIO-Kurator lesen. Da ist der Kampf innerhalb der C-Level Kolleginnen und Kollegen um Aufmerksamkeit und strategische Bedeutung. Dann wären

Weiterlesen

Wir brauchen bei allen Mitarbeitern ein Verständnis für die Risiken von Cyber Security

Man braucht kein Prophet zu sein, um vorauszusagen, dass die Sicherheitsrisiken für Unternehmen deutlich zunehmen werden. Die Ransomware-Attacken oder die Ereignisse um Equifax sind nur aktuelle Mahnmale. Die effektivste Abwehr sind Mitarbeiter, die um die Gefahren in der Cyber Security wissen und entsprechend informiert sind.

Weiterlesen

Watson-Workshop mit Netzwerk-Effekten via Facebook Live #ZP17 #StudioZ

Mit meinem Kollegen Hannes Schleeh habe ich vor Jahren mal in einer Bloggercamp.tv-Sendung etwas genauer in den Maschinenraum des Livetreaming-Dienstes Hangout on Air geblickt und dabei festgestellt, dass alle wichtigen Funktionen zur Verfügung stehen, um über die Google-Anwendung auch lebendige Webinare zu organisieren. Über spezielle Software kann man Folien, Filme und Grafiken einspielen, Reaktionen der Zuschauer fängt man über die

Weiterlesen

CIOs und Chief Data Officers: Gemeinsamkeiten betonen.

Wenn man Medienberichte über die heutige Rolle der CIOs verfolgt, hat man das Gefühl, dass diese andauernden internen Kämpfen ausgesetzt sind und sie ständig um ihre Rolle im Unternehmen bangen müssen. So kann man es teilweise ja auch hier auf dem CIO-Kurator lesen. Da ist der Kampf innerhalb der C-Level Kolleginnen und Kollegen um Aufmerksamkeit und strategische Bedeutung. Dann wären da

Weiterlesen

Digitale Kompetenzen in der Berufsbildung vonnöten #ZP17

Wer heute Arbeit über eine mechanistische Logik organisiert, darf sich nicht wundern, wenn morgen Künstliche Intelligenz und Robotik diese Tätigkeiten übernehmen. Wenn man sich Studien zu den Wirkungen der Automatisierung anschaut, wird aber nur dieser Aspekt beleuchtet. Wissenschaft, Politik und auch das Personalmanagement sollten sich eher fragen, welche Fähigkeiten in Zukunft relevant sind, die nicht von Maschinen übernommen werden können.

Weiterlesen

Kollege Roboter, HR-Startups und die Notwendigkeit eines Digitalministeriums #BTW17 #StudioZ #ZP17

Die ausgebuchte Messe Zukunft Personal 2017 startet mit einem Innovationsfeuerwerk und das CIO-Kuratorium ist mit dem StudioZ mitten im Geschehen. Rund 770 Aussteller und Kooperationspartner präsentieren bis zum 21. September 2017 in Köln ihre Produkte für innovatives Personalmanagement. 97 Aussteller im „Start-up-Village“ machen die Fachmesse sogar zum größten HR-Start-up-Hub Europas. Die Jungunternehmer geben etablierten Unternehmen Input als Innovationstreiber und Impulsgeber

Weiterlesen
« Ältere Einträge