Für die, die gerne schrauben: Eine IBM z14 in 120 Sekunden zusammengebaut

Die Tage haben wir heute den neuen IBM Mainframe, die Z14, vorgestellt, der angesichts der Herausforderungen an Sicherheit, Verschlüsselung und Transaktionsleistung im Umfeld der Cloud-Adaption und von Blockchain-Lösungen wieder deutlich an Bedeutung gewinnen könnte. Was wenige wissen: In der neuen Mainframe-Maschine steckt ganz viel „Made in Böblingen“, schwäbische Wertarbeit sozusagen. Dieses Video zeigt meiner Meinung nach sehr gut, wie eine solch Maschine zusammengebaut wird, in 120 Sekunden. Da fliegt Dir doch das Blech weg …

(Stefan Pfeiffer)

Altes und Neues verbinden: Datenschutz, Blockchain, Machine Learning und der Mainframe

Kryptografie und herumliegende Schlüssel: Aktuelle End-to-end-Verschlüsselung

Kommentar verfassen