Neue Arbeitswelten, neue Raumkonzepte – Design Offices & IBM auf der CeBIT 2017

Mit großen Schritten naht sie, die CeBIT 2017, noch immer ein Treff, wo man neueste Trends sehen und verfolgen kann. Ein besonderes Schmankerl verspreche ich in Halle 2 in der Cognitive Ways To Work-Area auf dem IBM Stand. Dort präsentieren Design Offices und IBM auf über 200 Quadratmetern neue Raum- und Arbeitsplatzkonzepte vom modernen Büroarbeitsplatz über CoWorking Spaces, Workbays bis zu mobilem Arbeiten im Bistro oder Home Office, natürlich unterstützt durch modernste Technologien zur Kommunikation und Zusammenarbeit.

Teambriefing_Call_0303CeBIT2017__v4_

Diese Themen sind schon heute auch ein wichtiges Thema für den CIO und angesichts immer mehr vernetzter Geräte, dem Internet of Things bis zu Wearables wird sich auch der CIO damit auseinandersetzen, wie agile Teams künftig arbeiten werden. Also vorbeikommen in Halle 2. Gerne arrangiere ich auch Termine mit Michael O. Schmutzer, dem Gründer und CEO von Design Offices, und unseren anderen Experten.

„the_smart_coworking_lobby“_auf_der_ORGATEC_2016.png

Stefan Pfeiffer

 

Kommentar verfassen